ggg- da weiß man nicht, ob man heulen oder lachen soll....

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von syldine 19.03.11 - 21:21 Uhr

Da Samstagabend ist, ist natürlich mal wieder auf keinem Sender etwas vernünftiges dran.... und so stolperte ich soeben über "Das unbezähmbare Herz" auf WDR .... #schock#klatsch#heul#rofl
Halleluja - deutsche Filme können ja wirklich schlecht sein, aber dieser "armes Mädchen in Frankreich kämpft sich durch"-Film ist die Krönung aller Schlechtigkeiten .... wuaaaah - der Drehbuchautor gehört erschossen!

Beitrag von pipu 19.03.11 - 21:27 Uhr

Wenn wir schon beim entsorgen von schlechten Filmen sind, dann bitte auch Sommerlicht von gestern Abend (ARD).

Bei dem Schauspieleraufgebot dachte ich, das muss ja ein guter Film sein.....
Sowas von schlecht geschauspielert habe ich ja echt noch nie erlebt! Habe es auch nicht bis zum Ende geschafft.

Beitrag von syldine 19.03.11 - 21:36 Uhr

lol, die haben sogar eine Sekretärin im Puff - meine Fresse, was hat der Schreiberling eigentlich geraucht?