Muskelkater im Oberbauch... kennt das jemand??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessipoe 19.03.11 - 21:31 Uhr

Hallo ihr Lieben!! #winke

Ich hab schon länger im Oberbauch so ein Gefühl als wenn ich Muskelkater habe. Erst war es nur eine kleine Stelle.
Meistens so wenn ich den Kleinen getragen habe. Also gegen Abend. Dann war es wieder gut für ein paar Wochen.
Und heute ist es wieder da. Aber heute morgen schon. Und dann den ganzen Tag über und gegen Abend wurd es dann schlimmer. Nicht so das man es nicht aushält, aber ein Unterschied ist zu merken im Laufe des Tages.
Jetzt ist die Stelle auch größer die weh tut.
Kennt das vielleicht jemand? Würdet ihr gleich Montag zum Arzt gehen? Oder meint ihr es reicht wenn ich zum normalen Termin am Donnerstag gehe?

Bin gespannt auf eure Antworten!!

LG und euch ein schönes Wochenende!!

Jessi mit Louis (16 Monate) #verliebt und #ei 28. SSW

Beitrag von melli-2707 19.03.11 - 22:14 Uhr

Hallo!

Kann dir leider nicht weiterhelfen, habe aber ein ähnliches Problem. Auch ich habe Schmerzen im Oberbauch, allerdings ausschließlich auf der linken Seite. Zuerst war die Stelle auch nur klein, jetzt ist sie größer geworden. Habe auch schon überlegt ob ich zur Sicherheit morgen mal ins KH fahren soll. Hatte meine Hebi schon gefragt was das sein könnte, sie hatte auch keine Ahnung.
Habe das auch schon länger, manchmal ist es weg aber seit heute werden die Schmerzen auch stärker. Bisher waren beim FA aber alle Werte wie Blutdruck, Urin etc. i.O. Wassereinlagerungen hab ich auch keine.
Also wenn jemand ne Ahnung hat woran das liegen könnte wäre ich an einer Antwort auch sehr interessiert ;-)

Viele Grüße

Melli mit #ei (37.ssw)

Beitrag von tweety.79 19.03.11 - 22:32 Uhr

ich denke daß ich das ähnlich habe nur immer rechts neben dem bauchnabel !war mittwoch beim arzt und sie hatte alles geschallt und alles war in ordnung sie meint es kann durch die vorwehen kommen und genau an der stelle wo der rücken meiner lütten lag zog es dann sehr doll!! ähnlich wie ein wadenkrampf mit dem man ja auch 1-2 tage zu tun hat schmerzmäßig!! dann wars zwei tage weg und seit heute tut es wieder weh!! wenn du dir unsicher bist würd ich auf jeden fall montag mal zum arzt gehen!!

LG Melli 28+1