Was zum 1. Geburtstag wünschen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronja001 19.03.11 - 21:46 Uhr

Hallo zusammen!

Meine Kleine wird nächsten Freitag 1 Jahr alt#verliebt #heul(die Zeit ging so verdammt schnell rum)

Jetzt werde ich von Verwandten gefragt, was sie der Kleenen schenken sollen. Nur muss ich sagen haben wir zur Zeit eigentlich alles. Spielsachen im Überfluss, Kleidung auch. Geld finden viele doof zum Schenken...Jetzt weiss ich net, was ich mir für sie wünschen soll? Darf so bis 50 € kosten.

Was wünscht ihr euch für eure Mäuse, oder was bekommt/bekamt ihr so zum 1. Geburtstag? Steh ziemlich aufm Schlauch, obwohl es ja nicht der erste 1. Geburtstag ist, den wir ausrichten...#kratz

Freue mich auf eure Ideen!

LG

Ela#winke

Beitrag von jujo79 19.03.11 - 21:49 Uhr

Hallo!
Ich fände gut:
Kindergeschirr
Kinderbesteck
Tisch und Stühle für's Kinderzimmer
eine schöne Garderobe
Laufrad, Pukywutsch oder Bobbycar (je nachdem, wie mobil sie schon ist)
Rucksack

Grüße JUJO

Beitrag von ani771 19.03.11 - 21:51 Uhr

meine hat den marienkäfer von ikea bekommen-grosses kuschekissen-schau mal nach-toll zum toben!!

Beitrag von fibia 19.03.11 - 22:00 Uhr

Vielleicht etwas, was Du immer wieder erweitern kannst und zu diesem Thema die Geschenkideen verteilen kannst, z.B. eine Kinderküche, da kann dann jemand Geschirr schenken, oder Töpfe, oder Lebensmittel, oder ne Kinderschürze und und und...

Oder eine Puppe, Zubehör dann: Kleidung, Töpfchen, Fläschchen, Bett etc.
Oder ein LegoDuplo und Playmobil 1-2-3 System

Unsere Maus hat zum 1. Geburtstag einen Lauflernwagen bekommen, Holzbauernhoftiere, ein Hinterherziehtier als Steckspiel, ein Sitzkissen als Marienkäfer :-)

Außerdem fallen mir noch ein:
Sandspielzeug
Sandkasten
Plantschbecken
Schaukel
Bobbycar o.ä.

LG
Fibia

Beitrag von spotzlmaus 20.03.11 - 07:25 Uhr

Hallo Ela,

mein Sohn hat heute seinen 1. Geburstag. Er bekommt viel zu viel Spielsachen. Aber jeder wollte ihm unbedingt was schenken. Habe seine ganzen alten Sachen verräumt, damit er nicht ganz so überfordert ist. Also er bekommt:

Sandkasten
Spielhaus für den Garten
Little People Parkhaus
Traktor mit Anhänger (klein von Wader, so zum rumschieben)
Playmobil 123 Zoo
Sandkastenspielzeug
Zubehör für sein Lego duplo
Klamotten

und von uns bekommt er noch einen Rucksack da ist sein Name und sein Foto drauf.

LG Ela + Lukas

Beitrag von maschm2579 20.03.11 - 08:55 Uhr

Hallo,

bei uns gab es vor zwei Jahren zum ersten Geb

ein puky wutsch
eine sigg flasche
eine tuppa flasche von kitty mit dose
ein holzsteckspiel
ein bällebad
geld
bücher von wieso weshalb warum
gutschein h&m
stapelbecher
sandkastenset
sandkiste
eine mini baby born
ein bobby car (glaube ich)

lg Maren

Beitrag von kleinerkeks86 20.03.11 - 13:06 Uhr

hallo
also meine ist schon knapp 13 M onate und ich hab gesagt ich möcht nix für sie zum geburtstag an Spielsachen weil ich des selber kauf für sie.

Ich weiss net was an Geld schenken so schlimm ist?? ich hab mir auch für sie geld schenken lassen und des kommt auf ihr sparkonto

wenn sie was braucht kann sie des später von ihrem Konto nehmen zb FÜhrerschein oder so

weil ich denke manche spielsachen sind nicht grad entwiocklungsfördernd