Danke zum Kindergeburtstag

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von 1984isi 19.03.11 - 22:30 Uhr

Hallo,

meine beiden Zwillinge wurden letzte Woche ein jahr alt.
Und nun habe ich Danksagungs-Karten mit einem Bild von den beiden schon fertig.

aber was schreib ich da nur rein?

Tante Google hat nichts tolles ausgespuckt.

Lg Iris

Beitrag von locky1980 19.03.11 - 23:14 Uhr

Hallo.

ALso ich kenne das mit den Danksagungskarten nach einem Geburtstag nicht, sondern nur für die Glückwünsche und Geschenke nach der Geburt.


Also ich kenne es nicht, habe es auch noch nie gehört und würde es nie machen.

Es ist halt ein Geburtstag. Oder möchtest du das jetzt jedes Mal so etwas machen?? Jahr für Jahr???
Machen das bei euch im Bekanntenkreis welche???

Also wie gesagt, ich kenne es nicht. Habe noch nie so eine Karte bekomme und habe auch noch nie mitbekommen das es jemand gemacht hat.

Bei uns bekommen die Kinder Geschenke und dann wird sich direkt bedankt, dafür braucht man keine Karten fertig machen

Beitrag von windsbraut69 20.03.11 - 09:12 Uhr

So sehe ich das auch.
Meine Nichte und Neffe sind schon recht speziell und machen viel Aufhebens um irgendwelche Anlässe aber Danksagungskarten nach dem Kindergeburtstag gab es bislang noch nicht.

LG,

W

Beitrag von 1984isi 20.03.11 - 18:37 Uhr

Hallo,

ich habe nicht nach der Meihung gefrag ob man es macht oder nicht?!

Sondern nur was man rein schreiben kann.

Aber danke für die Hilfe!!

Lg Iris

Beitrag von 1familie 20.03.11 - 20:37 Uhr

Danke für die Glückwünsche und Geschenke.
Vielen Dank für Euer Kommen.


Allerdings finde ich das auch völlig überflüssig