Baby will nicht neue Hipp-Nahrung!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cita74 19.03.11 - 22:55 Uhr

Hallo!
Hipp hat die Flaschennahrung verbessert.Neue Rezeptur.Angeblich besserer Geschmack und Geruch.
Na,ja heut gab es bei uns viel Geschrei.Unserem Schatz schmeckt es nicht.Hat dann heute nur 50 ml getrunken,von der neuen Milch.
Wollte ihn langsam daran gewöhnen.Jeden tag eine flasche ersetzen.
Was mach ich den jetzt?
Musste die neue packung nehmen, da es überall,ich hab glaub schon alles leergekauft,die alte nahrung nicht mehr gibt.
Max hat dann heute nur 50 ml getrunken ,sonst trinkt er so 200 ml pro flasche,auch mal weniger...Was mach ich denn jetzt?
Hat jemand vielleicht das gleiche Problem?Wie schnell gewöhnen sich babys an neue nahrung?
Danke für antworten!
Lg.Cita

Beitrag von lilalaus2000 20.03.11 - 00:38 Uhr

Hallo

In deiner VK steht nicht wie alt dein Kleiner ist.

Du kannst höchstens Hipp direkt anschreiben und um "alte" Nahrung bitten. Oder du wechselst zu Bebivita, da habe ich noch nie was negatives gehört.

#winke

Beitrag von muffin357 20.03.11 - 09:41 Uhr

hi,

also als erstes würde ich dieses "langsame gewöhnen" abstellen und voll auf die milch umstellen...

klar, dass wenn einmal am tag ne flasche anders schmeckt, dass das dann probleme macht...

stell komplett um und nach ein paar flaschen hat sich dein kind an den neuen geschmack gewöhnt... -- so ist es mit jedem falschenwechsel - vermutlich würde es dir bei einer anderen Firma genauso gehen, - also entscheide, bei welcher firma zu bleiben magst und bleib erstmal ein paar tage dabei --- ... spätestens nach der 2. oder 3. flasche ist der hunger stärker und dann hatsichs...

es ist nicht unbedingt der geschmack, sondern einfach das "andere" ...

#winke tanja

Beitrag von schlange100000 20.03.11 - 11:42 Uhr

Das soll man eben nicht...man soll langsam umstellen, weil ich habe bei Hipp angerufen u. die haben gesagt aufjedenfall LANGSAM umstellen, weil das ganz anderst zusammengesetzt ist!!

Die haben auch zu mir gesagt das du im Netz noch Nahrung bekommst....ich habe alle geschäfte abgeklappert u. hab noch ca. 15 Packungen bekommen...vll hab ich Glück u. muss garnicht umstellen...ich fande das eh total sch.... , weil auf dem komischen Zettel stand ja nur das eine neue Milch kommt u. nicht das die andere weg kommt!!

lg #blume

Beitrag von wind-prinzessin 20.03.11 - 11:12 Uhr

Wir können ja tauschen! Bei uns gibts überall nur die alte Packung und ich suche händeringend die Neue! Meinem Zwerg ist egal, was er morgens in der Flasche hat. Ich glaub, der würde auch Ziegen- oder Stutenmilch trinken :-D