Babywunschtee....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von loredana73 19.03.11 - 23:27 Uhr

Hallo,wollte mal fragen wann und wie ich den trinken soll.Mein ZB ist in mein VK.LG

Beitrag von ringelsocke88 19.03.11 - 23:32 Uhr

Und wenn wir sowieso schon dabei sind, würde ich auch noch gerne wissen, wie der überhaupt wirkt und wieso er sich dadurch empfängnisfördernd auswirkt.
danke

Beitrag von kecke77 19.03.11 - 23:38 Uhr

Hallo,

ich kann diesen hier empfehlen:
http://www.phytofit.de/cgi-bin/shop/front/shop_main.cgi?func=det&wkid=13228715529622216&rub1=Haustee%20Spezialtee&rub2=&artnr=2553&pn=0&sort=&all=

Bin damit im 1. ÜZ schwanger geworde.... Warum, weshalb, wieso ist mit dabei piep egal :-p

#winke
Kecke

Beitrag von kecke77 19.03.11 - 23:41 Uhr

hmm, klappt nicht #kratz

einfach nach NESTREINIGUNGSTEE suchen ;-)

Beitrag von loredana73 19.03.11 - 23:41 Uhr

Hallo,den Tee habe ich schon,aber da ich mein ES schon hatte muß ich bestimmt bis zum nächsten zyklus warten.Oder?LG

Beitrag von kecke77 19.03.11 - 23:43 Uhr

ich habe mitten im Zyklus angefangen (Tag 14, ca. 1 Woche vor ES)

welchen Tee hast du denn (Zutaten???)

Beitrag von loredana73 19.03.11 - 23:52 Uhr

Hi,also 20g Storchschnabel,10g Frauenmantel,20g Schafgarbe,20g Beifuß,10g Basilikum,20g Rosmarin.LG

Beitrag von kecke77 19.03.11 - 23:57 Uhr

Hmm, ich würde schon mal anfangen.

Kann ja nicht schaden #schein

LG und viel Glück #klee
Kecke

Beitrag von loredana73 19.03.11 - 23:59 Uhr

Auch nach dem ES?Sorry die ganzen fragen.#bla..LG

Beitrag von kleinehexe74 20.03.11 - 00:03 Uhr

Also ich hab mir den Tee auch bestellt, hab ihn aber noch nicht.
Das ist ja einer, den man den ganzen Zyklus dirchtrinken kann und solche Kräutertess sind ja kein Medikament, dass von heute auf morgen wirkt. Von daher würde ich anfangen sobald ich ihn hab- kann sich ja nur positiv auswirken, wenn man für den nächsten Zyklus schon bissl vorbauen kann, denke ich.

Beitrag von kleinesimse 20.03.11 - 09:30 Uhr

Hallo Loredana!

Wenn Du direkt den Babywunschtee bestellt hast, dann solltest Du drei (große) Tassen (200ml) täglich mit jeweils einem Esslöffel der Teemischung trinken.

Steht aber auch im Zettel der dem Päckchen beiliegt!

Bin derzeit auch im ersten ÜZ mit dem Tee!

VIEL GLÜCK!! #klee