Pregnyl und SS Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von manuela76 20.03.11 - 08:13 Uhr

Guten Morgen!

Hoffe es kann mir von euch wer beantworten,- habe am Samstag (gestern vor einer Woche) mit Pregnyl ausgelöst,- und jetzt habe ich seit 2 Tagen eine extreme Müdigkeit und die Brüste sind sehr berührungsempfindlich,- kann das von der Spritze noch sein? Hat da von euch wer Erfahrung? Fühle mich schwanger,- aber die Anzeichen wären doch zu früh, oder?Wie lange kann das von der Spritze sein?
Freu mich über Antworten!

Lg Manuela.

Beitrag von fraeulein-pueh 20.03.11 - 09:04 Uhr

Hallo Manuela,
HCG von der Auslösespritze ist max 10 - 12 Tage nachweisbar. Ob diese vermeintlichen Anzeichen jetzt noch von der Spritze kommen, ist eher unwahrscheinlich. Für Schw.anzeichen wäre es aber auch noch sehr früh, eigentlich sogar zu früh. Leider können diese "Anzeichen" aber auch durch den Gelbkörper, der in der zweiten ZH gebildet wird, hervorgerufen werden, so dass sie nicht wirklich Aussagekraft haben.

LG, Püh

Beitrag von manuela76 20.03.11 - 09:10 Uhr

Hallo!
Vielen Dank für die Antwort.- Wahrscheinlich "Verrenne" ich mich da in Dinge die gar nicht da sind,- der Wunsch ist halt sehr groß. Aber nur was eben so komisch ist ist das es von Tag zu Tag stärker wird. Aber wie gesagt,- wahrscheinlich hast du recht und/ oder meine Psyche spielt mir einen gewaltigen Streich.
Schönen Tag,- Manuela