Hallo!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonja.h. 20.03.11 - 08:55 Uhr

Hallo an alle!

Hier mal ne ordentliche Tasse #tasse und ein grosses Stück#torte für die lieben Mädels die mir so nett antworten #winke

Also, zu meiner Frage:

Ich mache ja zum 1x zb und dadurch kenne ich mich noch nicht wirklich aus, jetz habe ich gestern hier gepostet "wann war den nun mein es?"
und da kamen 2x antworten mit mo 14.3.

Ich verstehe nicht warum genau der montag, woher wisst ihr das?
wie kennt man das? #gruebel#kratz

hoffe ihr denkt nich ich bin total *blemblem*, aber vieleicht könnt ihr mir dazu was sagen und es mir erklären! #bla

Vielen lieben dank #liebdrueck

Beitrag von sonja.h. 20.03.11 - 08:56 Uhr

ach ja mein zb

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947755/573664

Beitrag von mara83 20.03.11 - 09:07 Uhr

Guten morgen

Ich bin auch noch kein Profi dadrin....Aber ein ES deutet sich ja daduch an, das deine Temp um 0,2 steigt....Dieser Anstieg ist genau zwischen Sonntag und Montag passiert und ist sie weiter gestiegen...

...Ich weiss natürlich auch nicht, warum urbia am Freitag deinen ES angezeigt hat...Aber von den Bienchen her, habt ihr ja auch eher das Glück das dein ES später war und die Bienchen damit gut liegen...

Ich wünsche dir viel Glück und das es geklappt hat

Mara#liebdrueck

Beitrag von sonja.h. 20.03.11 - 09:12 Uhr

vielen lieben dank mara!!!

ja würde eh besser passen, den laut urbia wäre "die beste zeit" genau in die tage gaefallen, wo mein mann nicht zuhause war.

wie siehts bei dir / euch aus???

Beitrag von mara83 20.03.11 - 09:16 Uhr

Ja, seh es doch positiv das urbia ihn wohl falsch angezeigt hat...
....Was ich aber auch nicht verstehe, eigentlich verlasse ich mich dadrauf auch immer..

....Ich habe den Persona noch und zusätzli Ovus, weil der Persona nicht so mein Ding ist. Irgendwie zeigt er mir selten einen ES an, die Ovus aber schon..

Mein ZB ist diesen Monat etwas blöd, da ich am Anfang ziemlich krank war und dadruch meine Temp ziemlich hoch.

Wenn du magst, stell ich es mal rein, aber noch kein ES in Sicht
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911386/574784

Vielleicht bis bald und ich drück die Daumen und dich #liebdrueck

Mara

Beitrag von marielea84 20.03.11 - 09:16 Uhr

guten Morgen erstmal. So nun zum Es man nimmt an das der Es im Zeitraum von 2 Tagen vor bis am Tag der ersten höheren Messung stattfindet. Laut dem müsste er so sein wie von Urbia eingetragen. Aber am 14.03 hast du viel ZS angegeben und den Mittelschmerz des wegen könnte er auch da gewesen sein. Ist immer nicht so leicht zu beantworten. Und die erste Höhere Messung ist durch irgendwelch Störfaktoren entstanden.das merkst du erst Über mehrere Zyklen. eigentlich sollte 14 -16 Tag nach es die Mens einsetzten. so hab ich für mich rausbekommen das der Es immer 1-2 Tage vor 1.hM

Beitrag von sonja.h. 20.03.11 - 09:30 Uhr

Hallo marielea!

Vielen danke für deine ausfürliche antwort!!!

Werd dass hoffentlich nach ein paar zb auch so toll verstehen ;-)

schönen tag und alles gute!!!