allgemeiner Thread zum Thema Hypnose

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von meinlieberscholli 20.03.11 - 09:08 Uhr

Guten Morgen!

Ich war vorgestern bei einem Mentalisten, dessen Show hat mich völlig umgehauen. Wurde tatsächlich auch selbst hynotisiert, obwohl ich unter keinen Umständen auf den Bühne wollte#zitter.
Da ich mich aber nicht blamieren musste (zum Glück ist dieser Mentalist keiner von denen die einen vor versammelter Mannschaft blossstellen wollen), war diese Erfahrung unglaublich und eindrucksvoll.

Freue mich auf einen netten Erfahrungsaustausch#huepf

Liebe Grüße

Beitrag von solania85 20.03.11 - 10:14 Uhr

Ich halte nix von Showhypnose.... Ich bin beruflich im psychiatrischen/therapeutischen Millieu tätig, und da wird Psychose oft als Therapiemöglichkeit z.b. bei Trauma- und Angstpatienten angewandt.
Das find ich schon immer Grenzwertig.

Aber Showhypnose???? Sollte gnadenlos Verboten werden. Das Problem ist einfach, dass im Prinzip jeder Hypnose "lernen" kann- und damit kann man einfach zu viel Mist bauen.

LG Solania

Beitrag von unipsycho 20.03.11 - 13:57 Uhr

stimme ich dir zu.

Beitrag von parzifal 20.03.11 - 14:03 Uhr

"Psychose" als Therapieform ist mal was Neues. ;-)



Beitrag von solania85 20.03.11 - 15:36 Uhr

lach- gut dass einer aufpasst :) Aber ich glaube du weist wie es gemeitn war :)

Beitrag von parzifal 20.03.11 - 18:07 Uhr

Klar doch!

Beitrag von meinlieberscholli 20.03.11 - 15:12 Uhr

Hallo Solania

Du hast sicher recht, denn seitdem ich dort war, fühle ich mich alles andere als wohl. Fühle mich immernoch "wie in Watte gepackt". Was hälst Du davon? Kann es sein dass er mich nicht richtig zurück geholt hat?

Danke für Deine Hilfe/Einschätzung.

Beitrag von julia2809 20.03.11 - 23:49 Uhr

Genau solche Shows sorgen dafür, daß Patienten Hypnose für Budenzauber und unseriös halten.Sie ist jedoch für viele Menschen therapeutisch sehr wertvoll und hilfreich.
Ginge es nach mir, würde man so etwas verbieten.Schließlich darf ja auch nicht jeder operieren oder Medikamente verordnen......