Ich habe so Angst :-( Sex....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manana85 20.03.11 - 09:08 Uhr

Huhu Mädels, ich habe mal eine ganz blöde Frage, bzw. ein Problem!
Seitdem ich nach dem Gv in der 9.SSW eine ganz kleine Blutung hatte ( nur altes Blut 2 Tage Später & nur gemerkt durch Scheim am Testhandschuh...) traue ich mich EINFACH NICHT MEHR, mit meinem Liebling zu schlafen!!!!
Dabei habe ich so Lust, Träume schon seit Wochen davon, aber sobald es dann, naja, los geht, ziehe ich den Kürzeren...
Das tut mir schon total Leid für meinen Schatz, dennd as letzte mal davor hatten wir AM EISPRUNG!!!!
Mein Mann hat da nicht so das Problem mit, aber ich weiß halt nicht, wo dran es liegt, habe halt ANgst, es könnte was passieren! Was ja auch blöd ist, denn es habne auch 1000 andere Sex...
Ach, das ist sooo blöd!
Hoffe jemand kann mir diese Hirngespinnste austreiben oder kennt das Problem?!?!
LG
#verliebt in Bauchtanz-Zwerg 16+5

Beitrag von mizzsarai 20.03.11 - 09:18 Uhr

Geht mir ähnlich.

Aber es gibt ja noch andere Dinge außer 'rein-raus'.


Jennie + #ei 22. SSW

Beitrag von tanteelli 20.03.11 - 09:20 Uhr

Guten Morgen,

hast du mit deinem FA darüber gesprochen und hat er dir erklärt woher die Blutung kam?

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es eine Kontaktblutung war oder? D.h. , dass deine Schleimhäute momentan sehr gut durchblutet sind und kleine Äderchen schon mal platzen können. Das kann dir auch bei der vaginalen Untersuchung beim FA passieren. Es ist aber nicht schlimm, da es eben "nur" in der Scheide passiert und mit deinem Baby bzw. der Gebärmutter überhaupt nichts zu tun hat.

Trau dich #herzlich lasst es langsam angehen und achtet darauf, dass alles "gut befeuchet" ist, dann wird es vermutlich auch nicht mehr passieren.

LG #winke

Beitrag von julie1108 20.03.11 - 09:22 Uhr

Ja, mir auch, aber was solls, die SS geht so schnell rum, dann hast du wieder Sex. Das gar nichts passieren kann, ist ja auch nicht gesagt. Dass mal altes Blut kommen kann, ist aber normal. Das war bei mir sogar ohne Sex. Das sind alte Ablagerungen. Hatte meinen FA gefragt.

LG

Beitrag von enimaus 20.03.11 - 09:36 Uhr

Wieso was sollte da denn passieren?
Wenn der FA kein Verbot ausspricht braucht man auch keine Angst haben.
Natürlich sollte man sich dabei wohlfühlen und nichts erzwingen!

Beitrag von lexxx-schmetterling 20.03.11 - 09:32 Uhr

guten morgen...
also ich hatte in der 9ssw ebenfalls leichte schmierblutungen nach dem sex :-( war auch erst mal der totale schock für mich #zitter
bin dann auch gleich ins KH und erst mal ne nacht da geblieben.
aber es war alles super :-D und die ärzte sagten mir das das grade am anfang der SS öffter vor kommt und das einfach noch altes blut sein kann, was gelöst wird beim #sex.
ich sollte dann einfach mal ne woche kein #sex haben und in zukunft daraf achten das der #sex auch nicht zu heftig und anstrengend ist :-p
danach hatte ich auch keinerlei probleme mehr beim #sex und auch keine blutungen mehr!
also, keine angst, deinem kleinen zwerg passiert schon nichts und außerdem ist #sex in der SS gesund fürs wohlbefinder der mutter und was der gut tut tut dem kind auch gut ;-) :-p

vlg