Wieso fällt Temp nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjjaa 20.03.11 - 10:07 Uhr

Hallo Mädels,

bin jetzt etwas verunsichert. Wieso fällt die Temp nicht?? Wieso steigt sie denn?? Mein Mann hat vor einen Monat ein schlechtes SG bekommen, daher rechne ich absolut NICHT mit einer Schwangerschaft. Haben nur 20.000 schnelle Schwimmerchen. Naja, dass wäre Glück.
Ich dachte, die Periode kommt nach ES IMMER nach 14 Tage? Nach meinen Empfinden wäre ich jetzt aber ES+15 oder seh ich das was falsch? Anzeichen hätte ich keine außer hin und wieder zwicken im Unterleib.
Ich rechne eigentlich jedne Moment damit, aber wieso steigt die Temp dann und fällt nicht?? Ich bin wirklich verwirrt und gestern war ich noch unterwegs und habe zwei Desperados und zwei Erdbeerlimes getrunken. Also, weil ich ja wirklich nicht damit rechne schwanger zu sein....!

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927770/570049

Hab ich mit den 14 Tagen was falsch verstanden? Was meint ihr? Welchen ES+ bin ich?

LG

Tanja

Beitrag von bannabi 20.03.11 - 10:15 Uhr

die mens kommt in der regel 12-16 tage nach ES...

falls du schwanger sein solltest und der limes und desperados dem krümel was angetan haben sollten...würde dein körper das regeln und du würdest deine mens bekommen...

=) wenn ein krümel da ist der nix abbekommen hat dann müsste die mens ja weg bleiben =)

Beitrag von unicorn1984 20.03.11 - 10:16 Uhr

ES + 13 wenn ich als ES den 07.03. nehme.

Und Alk muss nicht schädigen hatte bei Nele auch nicht mit einer SS gerechnet und entstand eben genau da und heute ist sie eine glückliche 2 Jährige Maus :D

Beitrag von mami-tini 20.03.11 - 10:21 Uhr

Mach dir keine Sorgen wegen dem Alkohol. So früh ist der Blutkreislauf der Mutter noch gar nicht mit dem Blutkreislauf des Babys verbunden.

Zur Tempi kann ich dir nicht viel sagen, aber ich würde noch warten. Es kann sein, dass sie erst kurz vor der Mens fällt. Und es sind nicht immer genau 14 Tage zwischen ES und Mens.

Beitrag von fiona.2 20.03.11 - 10:24 Uhr

Hallo,
laut Deinem ZB würde ich sagen,das Du heute ES+13 bist.
Man fängt am tag nach dem ES an zu zählen.
Habe schon oft gelesen,das bei vielen die Tempi erst mit Mens fällt.
Warte die nächsten Tage ab,vielleicht hats ja doch geklappt.
LG
P.S. Ich wurde letztes ja überraschend schwanger,SG meines Mannes war sehr schlecht(10%ige Chance einer SS),leider FG.

Beitrag von oharas 20.03.11 - 10:43 Uhr

hallo tanja,meine tempi fiel sogar erst immer am 2.-3.der periode.

und alle meine ss test schlugen erst bei nmt+3 an..vorher war nicht mal ein hauch einer linie zu erkennen.

diesmal hatte ich sogar im zyklus eine zwischenblutung und 1,5 tage meine periode ..nur viel schwächer und total kurz und trotzdem ist alles gut. (ich hatte immer einen regelmäßigen zyklus und nie eine zb)

wegen dem alk brauchst du dir keinen stress zu machen,am anfang gilt eh das alles oder nichts prinzip.

lieben gruß sarah

Beitrag von tanjjaa 20.03.11 - 11:04 Uhr

Danke für die lieben Antworten.
Na, dann heißt es wohl abwarten.
Schönen Sonntag wünsch ich euch noch.
LG
Tanja