Bauchbild 15.SSW und Schock auf der Waage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana1609 20.03.11 - 13:01 Uhr

Hallo Mädels,

wollt ihr mal schauen, hab 2 Bilder von meinem Bauch heute reingestellt. Bin bei 14+2.

heute hab ich die ersten Dehnungsstreifen entdeckt #schmoll
Und ich hab schon gute 3 kg zugenommen (obwohl ich mich noch immer häufig übergeben muss).
Hatte vor der SS gute 6 kg abgenommen, so dass ich mit 58kg bei 1,64 gestartet bin.
Lt SS-Kalender meiner FÄ dürfte ich jetzt gerade mal 0,8 kg zugenommen haben!!!#zitter Ist das denn überhaupt realistisch?

Ohje, ich seh mich schon mit Kinderwagen den Fluss hoch und runterjoggen, damit ich keine Tonne bleibe.

Liebe Grüße und guten Hunger #torte

Jana + Krümi 15.SSW

Beitrag von magiccat30 20.03.11 - 13:03 Uhr

Ich kenn das :D habe auch in de ersten 12 Wochen gleich 3 kilo zugelegt. Mir war auch ständig schlecht und ich musste mich übergeben. Habe aber immer gegessen damit mir nicht so schlecht wird. Mittlerweile bin ich bei 9 kilo in der 29 ssw. un haba uch ein wenig angst was da noch kommt. Aber mal ehrlich: Das kriegen wir schon wieder runter :)

Beitrag von nina1212 20.03.11 - 13:05 Uhr

Ich hab über 20 kilo zugenommen:) alles wieder runter:) mal sehen wie viel es diesmal werden

Beitrag von haruka80 20.03.11 - 13:14 Uhr

HUhu Jana,

3kg ist total ok! In meinem SS-Buch steht drin, dass man bis zur 13. SSW zwischen 2-3kg mehr drauf hat, falls man nicht an Appetitlosigkeit oder Erbrechen leidet. Man hat ja wirklcih schon Fruchtwasser, vollere Brüste etc.
Ich bin 17. Woche und hab 3,3kg mehr drauf als zu Beginn.
Ich finds zu viel, aber mehr als gegen den Heißhunger auf Süßes Obst statt Schokolade zu essen kann ich auch nicht (und auch da ists oft so, dass ich dennoch SCHOKOLADE will) Ernähre mich sonst sehr gesund.

In meiner letzten SS hab ich 18kg zugenommen, da hatte ich in der 17.SSW aber schon knapp 5kg mehr drauf-ich hab also Hoffnung, dass es diesmal "nur" 15kg mehr werden.

Übrigens hab ich mit der Geburt 9kg verloren und die restlichen 9kg nach dem Abstillen innerhalb von 6 Monaten verloren, ne Ernährungsumstellung und täglich 1-2 Std mit dem KiWa raus-reichte.

L.G.

Haruka 16+3

Beitrag von alexnana 20.03.11 - 13:45 Uhr

Hey
ich finde dein Bauch nicht sehr groß für die 15. Woche. Ist doch ok, Ich bin jetzt in der21. SSW und habe seit dem SST am 02.12 genau kg zugenommen.
Grüße Nadine

Beitrag von nadi110880 20.03.11 - 14:32 Uhr

Hi, bin bei 9+1 und hab schon 1 kg drauf ich esse völlig normal mache nur keinen Sport mehr so ....
Der großteil meiner Hosen geht nicht mehr wirklich zu. Hab bei 1,67 mit 54,5 kg angefangen und bin jetzt bei 55,6.
So dass ich also auch auf deine Quote kommen werde.
LG Nadi

Denke mal das ist bei jedem anders.
Kommt ja irgendwann wieder runter - immer noch besser wie den ganzen Tag zu kotzen und der Krümel bekommt nicht genug Nährstoffe.

#torte#winke