so kann das ja auch nicht funktionieren...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von nicosmama2009 20.03.11 - 15:29 Uhr

... mal was zum schmunzeln. wir haben, gott sei dank, wenig schlafprobleme. nach einem ritual und schlaf cd und etwas babbelei von nico schläft dieser bestens ein und durch.

ABER GESTERN..... WAR DER WURM DRIN: er erzählte und babbelte und hörte nicht auf. das ging fast 1,5 h. Ich gehe sonst nicht rein wenn er babbelt, sondern nur wenn er arg weinen sollte. Er weiß das ja auch, das Mama nicht bei jedem Mucks ins Zimmer kommt.

Trotzdem ging ich dann gestern ins Zimmer... und warum hat er wohl nicht geschlafen???





































...............DE MAMA HAT VERGESSEN DAS GROSSE LICHT AUSZUMACHEN...................... NUN LAG DER KLEINE MANN HALBAUSGEZOGEN MIT NEM bUCH IN DEN HÄNDEN IN DER HINTERSTEN ECKE DES BETTES UND WARTETE AUF DEN BESUCH DER MAMA.;-);-);-);-);-);-)

kaum war dann das Licht aus, dauerte es nicht lang und es war still. Ich könnt jetzt noch drüber schmunzeln.....:-D:-D:-D:-D:-D

Beitrag von delicacy80 20.03.11 - 18:40 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von melle0981 20.03.11 - 20:09 Uhr

#aha


#rofl



Beitrag von elaleinchen 20.03.11 - 22:44 Uhr

Hihi.....genau das hatte ich auch mal, aber zum Mittagsschlaf.

Hatte vergessen, das wandlicht auszumachen...und Lenja babbelte und Lachte und erzählte....war best zufrieden...mich wunderte das nur...weil sie eigendlich immer schnell einschläft....ich also nach ca. ner stunde da rein....und siehe da, Licht war noch an! #rofl

Also, licht aus und 10 Minuten später war ruhe! ;-)