Warum kann sie das nicht zuhause?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von endlichbaby 20.03.11 - 16:45 Uhr

Hallo Mädels,

hab ne kurze Frage und zwar ist Laura jetzt 11 Monate.

Aber irgendwie schafft sie es nicht das sie Mittags in ihrem Bett länger als ne halbe Stunde schläft. Sie wird dann wach und ist immer noch total müde.

Geh ich dann mit ihr Spazieren schläft sie mir im Kiwa bis zu 2 Stunden!

Hab auch schon mehrere Sachen probiert und zwar das ich sie vormittag nicht mehr hinlege sondern erst nachdem sie total müde ist, sie steht um sechs auf und dann leg ich sie um eins hin.

Sie schläft ne halbe Stunde!

lass ich sie vormittag schlafen - halbe Stunde und nachmittag nochmal

aber im Auto oder Kiwa einfach länger was kann ich da denn machen?

Sie geht dann zwar gegen abend um hab sieben / sieben ins Bett aber da ist sie total am Ende.

Vielen Dank für eure Antworten

endlichbaby

Beitrag von rose1983n 20.03.11 - 16:55 Uhr

ja schlafen , meienr schläft zb nur bei mir ganz wenig in seinem bett.
ja die kinder mögen das gewackele , bestimmt macht sie das schon immer...meiner auch. lg nicole

Beitrag von thalia.81 20.03.11 - 17:08 Uhr

Bei uns ist das ganz genauso. Morgens, mittags und nachmittags genau 30 Minuten. Da wäre jeder Wecker neidisch #aerger
Allerdings schläft Paul auch im Wagen nur diese 30 Minuten.

Er schläft nur länger (bis zu 2 Std), wenn ich mit ihm im Bett liege #rofl Allerdings ist das nur selten eine Lösung für mich. Haushalt und co machen sich ja auch nicht von alleine #putz ;-)

Auch Paul reibt sich direkt nach dem Aufwachen die Augen und ist nicht wirklich richtig munter. Aber ich bekomme ihn nicht mehr "eingeschläfert". Irgendwann hat er sich dann wachgelabert und gefummelt ;-)

Da ist guter Rat teuer. Ich denke, es ist halt einfach so. Böse Zungen behaupten, Paul hätte mich damit gut im Griff, weil ich ihn immer so viel rumtrage #kratz #augen #nanana #klatsch

Beitrag von kaeferin 20.03.11 - 18:33 Uhr

Mußt grad schmunzeln, mein Paul heißt Lilly und die Antwort hätte von mir sein können.Lg Annett und Lilly. #winke

Beitrag von schnuppelag 20.03.11 - 18:36 Uhr

Na im KiWa/Auto schaukelts doch immer so schön, da würde ich bestimmt auch gut weiterschlafen :-)
Ist bei uns genauso. Was soll man machen? :-)