AS nach MA hat von euch jemand dies durchmachen müssen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siddel1983 20.03.11 - 17:07 Uhr

#winkeHallo...

die Frage steht ja schon oben, hätte gern mal gewußt wann ihr wieder basteln durftet und wann es bei euch dann wieder gefruchtet hat. Meine AS war am 26.01. und wir sollten 2 Zyklen abwarten, da ich aber meine Mens erst nach 6,5 Wochen bekommen habe, basteln wir jetzt schon wieder, sogesehen sind es ja fast 2 Monate wo wir gewartet haben.

Beitrag von anna.maja 20.03.11 - 17:11 Uhr

Hallo,

hatte eine AS am 23.12. sollten drei Monate warten, haben dann aber schon im Februar angefangen und wenn alles gut geht, dann hat es diesen Monat vielleicht geklappt. Ich hoffe es sehr.
Denke, dass man dann weitermachen sollte, wenn man bereit dazu ist, der Körper wird schon wissen, ob er schwanger werden kann und will.

LG

Beitrag von cosmonova 20.03.11 - 17:23 Uhr

Ich hatte vor zwei Wochen eine AS nach MA in der 10 SSW und erst wurde mir auch gesagt das wir 3 Monate warten sollten.
Am Mittwoch war ich zur Nachuntersuchung und da meine Gebärmutterschleimhaut schon wieder so klasse ausschaut (wurde scheinbar recht sanft ausgescharbt) und meine Eierstöcke auch schon kräftig am arbeiten sind (haben sich bereits einige Folikel rechts und links gebildet) dürfen wir sofort wieder starten #huepf
Ich drücke dir ganz dolle die #pro das es bei dir recht schnell wieder klappt!
#herzlichliche Grüße, Nicki.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/936729/576192

Beitrag von befana 20.03.11 - 17:31 Uhr

Hallo,

also ich hatte eine MA mit AS im November. Mein FA meinte, wir sollten 2 Blutungen abwarten falls doch noch reste geblieben sind. Nach dem letzten US schien aber alles OK zu sein. Jetzt gehts endlich mit basteln weiter....

LG und Viel Glück!!!

Beitrag von stern1707 20.03.11 - 17:37 Uhr

Hallo,

ich hatte eine AS nach MA Ende 9.ssw am 01.03 und wir durften wieder starten sobald Blutung und Schmerzen aufgehört haben. Mein Arzt meinte, ich würde eh erst wieder schwanger wenn der Körper dazu bereit ist.
Dementsprechend haben wir einfach so, wie uns danach war geherzelt ;-)

Viel Spaßund viel Erfolg!

Beitrag von cosmonova 20.03.11 - 17:45 Uhr

Führtst du ein ZB stern1707?
Meine AS war 6 Tage nach deiner...
Hattest du schon einen ES?
Benutzt du Ovus.
Fragen über Fragen #rofl