dickbäuchiger Bojar......................

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gehtdas 20.03.11 - 17:32 Uhr

Hallo,

ich bin gerade mal in der 5. SSW und habe schon einen riesigen Bauch. Ich war schon immer eher "bauchlastig", sprich: ich hatte leider immer einen ziemlichen Kugelbauch, ansonsten eine normale Figur. Deshalb dachte ich früher auch, dass man bei mir sehr lange nichts sehen würde, wenn ich mal schwanger sei. Das ist jetzt aber nicht so. Der Bauch sieht jetzt schon aus, als sei ich hochschwanger. Ich muss morgen schon Umstandshosen kaufen gehen, weil meine Hosen nicht mehr zugehen und überall kneifen.

Mir erscheint das irgendwie unnormal, oder ist das schlicht ein Blähbauch ohne Blähungen? Geht das nochmal vor dem echten Babybauch weg?

Kann es vielleicht sein, dass das schon ein Hinweis auf Zwillinge ist? FA-Termin habe ich erst am 5.4.

Beitrag von jule0611 20.03.11 - 17:34 Uhr

also für ein babybauch ist es definitiv viel zu früh!!!!

das kann nur ein blähbauch sein.


gruß
jule

Beitrag von tulpe27 20.03.11 - 17:36 Uhr

#pro

Beitrag von ameisenbaer8 20.03.11 - 17:36 Uhr

Selbst wenn du schwanger mit Fünflingen wärst, würde man in der 5. Woche noch keinen Bauch sehen.
Ist wohl der klassische Blähbauch...

Grüsse

Beitrag von tina051987 20.03.11 - 17:36 Uhr

NIEMALS!!!

wenn du glück hast hast du gerade mal ein dottersack in dir, wenn überhaupt. also ein Babybauch kannst du 10000000....%ig nicht haben.

*wunschdenken*

Beitrag von gehtdas 20.03.11 - 17:42 Uhr

Möglicherweise hab ich mich nicht richtig ausgedrückt:
Dass das noch kein Babybauch ist, war mir schon klar. Deshalb ja auch unter anderem meine Frage, ob dieser riesige Bauch vor dem echten Babybauch nochmal weggeht. Ich hätte nur gern den Grund für solch einen Riesenbauch ohne Baby erfahren, FALLS ihn jemand kennt. Aber es wird dann wohl doch der Blähbauch sein. Also lasst es gut sein, und vielen Dank für die Antworten.

Beitrag von mahboula 20.03.11 - 17:49 Uhr

huhu


ich bin morgen in der 7. ssw und ich habe auch schn einen riesigen blähbauch..muss auch schon neue hosen haben#rofl

ob der vorher wieder weg geht weiß ich leider nciht


glg

Beitrag von gehtdas 20.03.11 - 17:57 Uhr

Das ist sehr tröstlich zu wissen ,dass noch jemand schon völlig grundlos vornüberkippt ;-)

Und vielen Dank für die sehr nette Antwort. #winke
Ist kein guter Zug von manch "Super-Mami" hier, Unerfahrene wie mich so "oberschlau" abzufertigen. Aber zum Glück habe ich hier mehr positive als negative Resonanz erhalten. Von daher.... :-)

Beitrag von waris1978 20.03.11 - 21:13 Uhr

#winke


Ich seh aus als ob ich im 4. Monat wär..#hicks. Meine Waage zeigt auch bereits 2 Kilo mehr an!
Bei meiner 1. Schwangerschaft war dieser "Blähbauch" nach ner Zeit auf einmal weg, hatte danach nen ganz normalen Bauch. Bis dann der richtige Babybauch kam#verliebt!


LG

Beitrag von gehtdas 21.03.11 - 22:47 Uhr

:-D wow.... ich bin sehr gespannt....
Ich kam mir nur irgendwie so albern vor, jetzt schon so "anzuschwellen". Es ist aber alles seeehr seeehr aufregend und ich freue mich sehr auf die Kugelzeit. #verliebt