Angelsounds

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beautymum32 20.03.11 - 19:16 Uhr

Guten Abend ihr lieben Mitkugelbäauche :-) !

Ich habe mir das Angelsounds-Gerät gekauft.Nun habe ich eine Frage. Wie oft darf man das Gerät benutzen? Kann es in irgendeiner Art und Weise schädlich sein?

Lieben Dank im Vorraus für Eure Antworten!

Melanie mit Krümelchen (13+3)

Beitrag von uta27 20.03.11 - 19:18 Uhr

Hallo!
Dieses Gerät funktioniert wie ein Doppler und sollte so wenig wie möglich eingesetzt werden
Dadurch erwärmt sich das Fruchtwasser!
unter "Wärmebildung" nachzulesen:
http://www.aerzteblatt.de/pdf/93/23/a1533_37.pdf

Da es für mich neben der entstehenden Gefahren durch Wärmebildung und Lautstärke für das Kind nur eine trügerische Sicherheit bietet, kommt dies für mich überhaupt nicht in Betracht.
Wenn es so harmlos wäre, warum vertreiben es dann nicht die Apotheken, so wie Blutdruckmessgeräte ect.?

Wenn Du es anwenden möchtest, dann bitte nicht täglich und auch nur wenige Sekunden lang!
Liebe Grüße, Uta