Gallenschmerzen/Gallen-OP in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von apfelkuchen 21.03.11 - 06:42 Uhr

Hallo,

seit ich schwanger bin habe ich massive Schmerzen im Gallenbereich.Habe einen knapp 1,9cm großen Stein. Abgesehen von de Risiken...gibts bei euch hier Erfahrungen,hatte jemand eine Gallen-Op in der Schwangerrschaft?
LG Apfel

Beitrag von knutschi2009 21.03.11 - 06:50 Uhr

Hallo


Ich hatte in meiner ersten schwangerschaft damals auch mit der Galle zu Kämpfen habe immer gallen koliken gehabt aber die haben mich immer wieder heim geschickt und mich erst nach der endbindung in den op geschoben
daher habe ich keine erfahrung mit einer Gallen OP in der Schwangerschaft


wünsche dir alles gute den es sind wirklich höllische schmerzen

lg

Beitrag von sweety2202 21.03.11 - 07:13 Uhr

Hallo, bei mir wurden in der 25 ssw auch gallensteine festgestellt. Ich bekomme weder Medis noch eine OP. Meine Ärztin sagte in der Schwangerschaft wird das nicht operiert.
#winke

Beitrag von schneckerl76 21.03.11 - 07:54 Uhr

Hallo!

Hatte ich in meiner SS auch wahnsinng oft und das sind ja solche Schmerzen.....
Aber eine OP in der SS wird glaub ich nur im gaaaanz dringendsten Fällen gemacht!
Mir wurde sie nach der SS entfernt!

Alles Gute und eine noch schöne hoffentlich mit nicht mehr allzugroßen Schmerzen verbundene Kugelzeit!