Dehnungsschmerzen:(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amy-lea 21.03.11 - 07:42 Uhr

Huhu und einen wunderbaren guten Morgen :-)

Ich bin zwar erst in der 6.Ssw aber ich hab sehr mit Dehnungsschmerzen zu kämpfen :-( Mein Fa meint das es verstärkt sein kann durch die alte Kaiserschnittnarbe. Gibts da irgendwelche Hausmittelchen das es etwas erträglicher wird? Besonders das laufen macht mir sehr starke Probleme.
Kenne das garnicht aus meinen ersten beiden SS.
Hilft da vielleicht auch Magnesium gegen? Naja würd mich über paar Tips sehr freuen :-D
Lg Amy mit #ei 5+4

Beitrag von kutschelmutschel 21.03.11 - 07:51 Uhr

hallo amy...

mich plagt das gleiche problem...2 kaiserschnitte und jetzt böse dehnungsschmerzen...ich hbe meine gyn gefragt, sie meinte, ich soll dagegen gar nichts machen, um das magen darm system nicht zu stressen #schock

wollte auch magnesium nehmen...aber naja, sie hat abgeraten, also hilft wohl nur ein schickes warmes bad dagegen...

Beitrag von combu779 21.03.11 - 07:56 Uhr

Guten Morgen Amy,

ich kann Dir da auch nur zu Magnesium raten. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Magnesium entspannt die Muskeln. Versuche es einmal.

LG Kati mit #ei 13+3

Beitrag von aglo1980 21.03.11 - 08:28 Uhr

#winke
Habe das gleiche Problem!:-[
Zwei Schwangerschaften nichts gespürt, zwei KS bekommen und jetzt diese Schmerzen.
Wenn ich mich mal seitlich hinlege auf der Couch und dann wieder aufstehe, sind die Schmerzen noch schlimmer.
Aber ich merke sehr wenn ich mal wieder mit Magnesium geschludert habe....
Nehme normal 3 mal täglich 2 Stück Verla.
Wenn ich mich daran halte, kann man es aushalten.:-)
LG
aglo