NMT & ZS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kettriken 21.03.11 - 08:52 Uhr

Hallo Mädels ich hätte da mal ne Frage.
Ich bin heute NMT+1 oder so, zumindest warte ich auf die Mens. Hab auch klare Anzeichen (Unterleibschmerzen, Grummelig, Pickel etc.). Fühle mich unter anderem als würde ich gleich auslaufen.
Das komische ist, dass ich vorhin extrem viel ZS hatte, so wie eigentlich nur zur fruchtbaren Zeit.
Ist mir sonst nie um NMT aufgefallen.

Kann mir einer von euch nen Rat geben, ob das normal so ist?
Oder ob ihr das auch manchmal habt?

Beitrag von binchen-83 21.03.11 - 08:57 Uhr

Hallo,
die Frage ist auch wie ist der ZS?
SChau doch mal hier:
http://kiwu.winnirixi.de/zervixschleim.shtml

LG Binchen

Beitrag von kettriken 21.03.11 - 09:03 Uhr

Hey Danke, das ist ja mal informativ!

Spinnbar 1-2 Tage vor NMT, na das kann schon eher hinkommen!

Nun weiss ich bescheid.

Wusste nämlich nicht, dass gegen Ende des Zyklus man nochmal ZS haben kann, hatte ich bisher nicht beobachtet!!

Schönen Tag dann also!
#winke

Beitrag von lovely834 21.03.11 - 09:01 Uhr

Hast du schon einen SST gemacht? Habe auch geglaubt das ich meine Tage bekommen würde auch mit Unterleibsschmerzen und so und es kam noch dazu das ich dachte würde einen fetten Virus bekommen aber siehe da ich war Schwanger.... Ich würde dir zu einem SST raten...
Drück dir die Daumen#klee

LG
lovely dustin*2004+#ei(5+6)

Beitrag von kettriken 21.03.11 - 09:07 Uhr

Ja den hab ich schon gemacht. War vielleicht nen bissle früh, aber wir gehen nicht von einer SS aus, da wir eigentlich erst diesen Monat anfangen zu üben. Deshalb warten wir eher ungeduldig auf die letzte Mens!