Wieso schläft mein Sohn (6 Monate) auf einmal so viel?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von dcm 21.03.11 - 10:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne mal die Meinung von etwas erfahreneren Müttern hören. Mein Sohn ist ja mein erstes Kind...

Seit neustem schläft er tagsüber viel mehr. Heute sind wir so zwischen halb sieben und sieben Uhr aufgestanden und nun schläft er schon wieder seit neun Uhr.

Er schläft im Moment so ca. vier Mal am Tag, auch längere Phasen.
Oftmals schläft er auch nach dem Essen ein oder wenn wir unterwegs sind im Kinderwagen.

Ich bin ehrlich gesagt froh drüber, da ich alleinerziehend bin und mein Sohn in seinen Wachphasen ein sehr forderndes Kind ist.

Dennoch mache ich mir Gedanken, ob das normal ist.

Danke und liebe Grüße
dcm

Beitrag von bilbo2007 21.03.11 - 10:06 Uhr

Vielleicht hat er einen Wachstumsschub und ist deshalb so müde. Oder er war in der Nacht wach und Du hast es gar nicht gemerkt, weil er sich leise verhalten hat.
An manchen Tag ist man einfach müder. So wird das wohl auch bei den Babies sein.
Ich würde mir da jetzt keine all zu großen sorgen machen, genieße einfach die Ruhe, wenn du allein erziehend bist, brauchst du ja auch deine auszeit.

Beitrag von dcm 21.03.11 - 10:12 Uhr

Danke für Deine Antwort. :)

Ja, ich hab auch überlegt, ob er gerade einen Schub hat.

Dass er nachts wach ist, glaube ich nicht, denn wie gesagt, mein Sohn ist kein Kind, dass sich im Wachzustand ruhig verhält. ;)

Kriege es ja auch immer mit, wenn er nachts wach wird, da er dann anfängt zu quängeln und ich ihm dann seinen Schnuller geben muss.

Es ist schon sehr angenehm, mal mehr Zeit für sich zu haben.

Übrigens wird er immer sehr übellaunig vor so einer Schlafphase. Dann merke ich, dass ich ihn hinlegen sollte. Und dann schläft er auch sofort ein.

Beitrag von mym1987 21.03.11 - 15:08 Uhr

Er schläft sofort ein, wenn Du ihn hinlegst? Das ist ein Traum! Das hät ich mir damals auch mal gewünscht oder heute noch *g* gratuliere :)

LG mym1987