Wann geplanter KS???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wuffel11 21.03.11 - 10:13 Uhr

hallo ihr lieben!

mein ursprünglicher et ist der 10.5.11 aber jedesmal beim fa ändert sich dieser termin. mittlerweile ist es schon der 28.4.11!
mein fa meinte beim nächsten termin im april sagt er mir wann wir den ks machen!!!
wann wird der üblicherweise gemacht - wie war das bei euch?

alles liebe wuffel (33 ssw)

Beitrag von haruka80 21.03.11 - 10:20 Uhr

Hallo,

so spät wie möglich einen geplanten KS, weil es dann weniger zu Komplikationen kommen kann. Es wundert mich allerdings, dass dein FA mit dem ET so rumspielt, ich bin das 2. Mal schwanger und beide Male war das Kind nie termingerecht entwickelt (mein Sohn immer 4-6Tage weiter, das 2. immer 4-6 Tage zurück).
Bei mir kam nie jemand auf die Idee den ET zu ändern.

Der ET meines Sohnes war der 09.05.2009, ich wollte einen KS, weil ich an starken Depressionen durch die Hormone litt und der früheste Termin, der mir gegeben wurde war der 28.04.
Auf die Welt kam mein Sohn allerdings am 20.4.- er wurde geholt, weil es mir auch körperlich am Ende schlecht ging und der Arzt das nicht mehr verantworten wollte.

Mein Sohn lag nach dem KS 3 Tage auf der Intensivstation wg Anpassungsproblemen und es war für mich die Hölle auf Erden. Durch das zu frühe KOmmen war er 3 Wochen gelb und zu schwach um aus der BRust zu trinken.

Wenn mein 2. Kind ein KS wird, werde ich darum bitten maximal 5-7 Tage vor ET diesen zu machen.

L.G.

Haruka 17.SSW

Beitrag von pregnafix 21.03.11 - 10:20 Uhr

Meine Tochter wollten die Ärzte bei 38+3 holen, das war ein Freitag. Ich wollte aber das Wochenende noch abwarten, somit wurde der KS-Termin auf 38+6 gelegt.

Geboren ist meine Motte dann schon bei 38+0. Sie wollte nicht mehr warten :-p

LG Pregna mit Miriam Naemi (knapp 10 Monate) #verliebt

Beitrag von lelou83 21.03.11 - 10:42 Uhr

meist planen die fa`s einen ks so 10-14 tage vor et.
bei meinem großen wurde er allerdings erst 3 tage vor et gemacht.
kommt halt auch immer auf den befund an sich an.
klar ist das jeder tag den das ungeborene im bauch bleibt positiv ist.

gruß

Beitrag von kaira78 21.03.11 - 10:45 Uhr

Hallo wuffel

also das mit dem verschieben vom et kann ich auch nicht so wirklich verstehn. ich bin zum 3 mal ss und bei allen 3 wurde nie was geändert.
den ersten ks war notfallmässig bei mir weil der kleine nicht weiter ins becken rutschen wollte nach 18 std wehen.
bei 2 kind wurde der ks 5 tage vor et angesetzt. und jetzt beim 3 kind hab ich 14 tage vorher weil sie nicht wollen das ich notfallmässig ins spital komme, da der chef mich selber operieren will.

lg kaira mit spatz ks am freitag freu :-)