Bauchwandern

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeysweet 21.03.11 - 10:53 Uhr

Guten Tag meine Lieben,

hoffe ihr genießt alle die Sonne #huepf

Also ich habe mal ne Frage:

Ich bin jetzt in 15 SSW und hab gestern mal den Angelsound angeschmissen.
Die Herztöne sind immer noch kurz über dem Schambein zu hören. Ab wann wandert das Baby bzw. die Gebärmutter denn nach oben?!

Weil mein Bauch ist irgendwie nur oben dicker geworden, mein Schatz sagt er wäre schon gewachsen, ich seh das nicht so. #schmoll

LG Ich + #ei 14+1

Beitrag von janimausi 21.03.11 - 10:55 Uhr

wo das baby liegt hat nix mit dem bauch an sich zu tun...
evtl gefällts deinem baby ja an der stelle?

wie schnell dein bauch nach oben wächst hat auch was damit zu tun, wie groß du bist.
da ich sehr klein bin, war mein bauch auch ziemlich schnell oben...

Beitrag von honeysweet 21.03.11 - 11:04 Uhr

Hm ich bin 1,70m groß.

Ich war halt erstaunt weil die GM immern och so weit unten ist, aber hab nun gelesen das se erst ab 20 SSW auf Höhe des Nabels angekommen ist....

Das dauert alles so lange :-D

Beitrag von maari 21.03.11 - 11:30 Uhr

Hi,

ich habe gerade mal nachgeschaut: der Fundusstand hatte bei mir in der 22. SSW den Nabel erreicht. Da das Baby sich ja nicht an den oberen Rand der Gebärmutter quetscht, heißt das aber nicht, dass das Baby bzw. die Herztöne dann auch so weit oben sitzen.
Mein Bauch wuchs übrigens ab der 18. SSW so dass er sichtbar war.
Deine Größe alleine sagt dazu nicht zwangsläufig etwas - bei mir mit meinen (schlanken) 1,83m sind alle davon ausgegangen, dass mein Bauch spät kommt und langsam wächst. Die 18. SSW ist für eine Erstgebärene nicht unbedingt spät und mein Bauch ist jetzt schon ganz ordentlich groß - alle sind verblüfft. Ich bin allerdings auch ein Sitzzwerg, d.h. mein Oberkörper ist im Vergleich zu den Beinen relativ kurz... und in den Beinen sitzt das Kind nun mal nicht. ;-)

LG Maari (27. SSW)

Beitrag von honeysweet 21.03.11 - 12:01 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich bin nicht ganz schlank. Bin schon en bischen mollig.

Hoffe ja das es bald los geht, würd den Bauch so gern zeigen :-D

Dir noch eine schöne Kugelzeit!!

LG Ramona