Schmerzen... :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von flummi1988 21.03.11 - 10:54 Uhr

Guten Morgen,

hatte eigentlich jetzt schon ne ganz lange Zeit keine Beschwerden.
Bin jetzt in der 23 SSW. und seit gestern morgen tut es mir voll weh auf der rechten Seite im Unterleib. Also ich hatte nen Leistenbruch und es ist so an der Narbe ungefähr. So ein Stechen/Brennen. Könnte das wirklich die Narbe sein oder eher Mutterbänder oder sollte ich das vielleicht doch mal beim FA abchecken lassen... An FA hatt ich eigentlich noch nicht so ganz gedacht, weil das Baby bewegt sich wie immer und sonst tut ja nichts weh...
Aber ist schon komisch... weils schon seit gestern so ist.
Kennt das jemand oder kann mir jemand nen Rat geben?
Lieben Dank!

Beitrag von lelou83 21.03.11 - 10:56 Uhr

die mutterbänder reiben innen an der narbe....

kenne das leider nur zu gut.machen kannst du da aber nix.

gruß

Beitrag von flummi1988 21.03.11 - 10:59 Uhr

sowas in der Art hab ich mir auch gedacht, deswegen wollt ich mich auch nicht verrückt machen...
Weil sonst tut mir ja nichts weh, ausser genau nur da unten an der Narbe.
Dachte schon, dass es eigentlich mit dem Baby nichts zu tun hat,
aber bisschen beunruhigt ist man schon und wenn man dann solche Bestätigung bekommt, dann ist es schon viel besser :)
Danke

Beitrag von lelou83 21.03.11 - 11:01 Uhr

kenn das...hab zuerst gedacht mir reißen die narben wieder auf#zitter
hab das bis heute noch...mal mehr mal weniger.dann wieder wochenlang nicht.#kratz

da müssen wir durch;-)

Beitrag von flummi1988 21.03.11 - 11:07 Uhr

sowas ist aber schön zu lesen, beruhigt bisschen.
Bin eh immer bisschen ängstlich und mach mir immer so viele Gedanken, möchte aber nicht wegen jedem PPieksen zum FA, ist mir dann auch zu blöd.
War da schon ganz oft so neben den Terminen und ist mir langsam zu doof und versuche es dann doch zu vermeiden.