Meine lächelnde Tochter ..*SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von seluna 21.03.11 - 11:22 Uhr

Hallo,
meine kleinste ist heute acht Wochen alt und seit kurzem lächelt sie auch.
Sie lächelt aber nicht mich an, dafür aber den Fernseher, das Telefon, die Wohnzimmerlampe, das Licht im Auto, die Decke und Knöpfe im Fahrstuhl und vorallem das Solarium im Urlaub letzte Woche.
Wir hatten ein Solarium über dem Bett hängen und das hat sie permanent beäugt.
Am ersten Tag runzelte sie noch sie Stirn, weinte richtig und ich hatte das Gefühl das sie ihre angst entdeckt hat.
Am dritten Tag fing sie an, das Ding da über uns anzulächeln.
Seit Samstag sind wir wieder zu Hause und meine Tochter starrt nun an die Decke, ich glaube sie sucht das Solarium.#rofl
nun gut dafür lächelt sie nun eben die Zimmerlampe an, ist ja auch was nettes.

Bin schon am Überlegen ob ich mir ein Roboterkostüm anziehe um auch mal ein lächeln meiner Tochter zu erhalten, scheinbar steht sie nur auf elektrische Dinge #schwitz

Beitrag von skyp 21.03.11 - 11:38 Uhr

Hihi das kenne ich!!
Ihr erstes Lächeln galt....einer Ikea Lampe :-[
Bald kommst DU dran mach dir keine Sorgen ;-)

Beitrag von seluna 21.03.11 - 11:48 Uhr

Ich weiss *seufz*, aber ich fühle mich so vernachlässigt *lach*

Beitrag von lovely-angel85 21.03.11 - 13:25 Uhr

Das erste Lächeln meines kleinen galt auch dem Kronleuchter im WoZi #aerger

Mittlerweile lächelt er auch mich an #verliebt

Beitrag von angeldragon 21.03.11 - 13:35 Uhr

sofie lächelt nur papa an:-[#rofl