Scharlach

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turion 21.03.11 - 11:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich habe da mal ne Frage! Mein Sohn hat Scharlach. Muss ich besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen oder ist es nicht so tragisch, wenn ich auch Scharlach bekommen würde?
Vielen Dank und viele Grüße!

Beitrag von saskia33 21.03.11 - 11:41 Uhr

Meist hatten das Erw.schon gehabt ;-)

Google hilft #schein

http://www.schwangerschaft.at/de/schwangerschaft-mutter-werden/schwangerschaftsverlauf/article.scharlach.html

lg

Beitrag von petra77 21.03.11 - 14:31 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat auch seit Freitag Scharlach. Ich habe den Kinderarzt angesprochen, er meinte ich brauche mir keine Gedanken zu machen. Scharlach kann man zwar mehrfach bekommen, aber er sagt, dass es wohl auch Penicillin gibt, das ich in der Schwangerschaft nehmen darf. Ich soll halt direkt zum Hausarzt gehen, falls ich Halsschmerzen bekomme. Dem Baby schadet es aber nicht.

Also, mach Dir nicht zu viele Gedanken ;-)

Petra77