Wie badet Ihr Eure 6 Monate alten Babys? Großen Badeeimer???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von prinzessin990 21.03.11 - 11:45 Uhr

Hallo,

ich habe meine Maus von Anfang an im TummyTup Badeeimer gebadet und es hat super geklappt. Aber nun ist Sie ein halbes Jahr alt und ich komm irgendwie beim Baden nicht zurecht.
1. Der Tummy ist jetzt wirklich zu klein #rofl
2. In einer Babybadewanne bekomm ich sie nicht gehalten, sie strampelt und schmeisst sich hin und her#schock
3. Habe einen Delphin Badesitz für die große Wanne gekauft, aber da bekomm ich sie nicht gut gewaschen und sie rutsch mir da auch weg#schmoll
4. Habe noch einen anderen Sitz, wo Sie richtig sitzen kann und auch nicht rausfallen, aber da sie von alleine noch nicht sitzt, hängt sie wie ein Schluck Wasser in dem Ding und gut gewaschen bekomm ich sie auch nicht.

Der Tummy war so schön #verliebt. Ich muss auch öfter baden, da Sie ziemlich oft in die Runde spuckt, d.h. Haare, Ohren alles voll.

Was kann ich tun??? Hilfe
Gruss Peggy

Beitrag von emmy06 21.03.11 - 11:49 Uhr

von anfang an in der babybadewanne und wenn ich auch baden will, dann kommt er mit mir in die große wanne...
wenn man den griff richtig macht, dann kann das baby doch eigentlich garnicht wegrutschen? wie hälst du sie denn?

lg


Beitrag von electronical 21.03.11 - 11:50 Uhr

Huhu

Das Problem hatten wir schon mit 3 Monaten.
Schau mal hier:

http://www.amazon.de/Onda-blau-Kinderbadewanne-Babybadewanne/dp/B002JPO8NE/ref=sr_1_13?s=baby&ie=UTF8&qid=1300704601&sr=1-13

Die haben wir gekauft und die is klasse...
Ben freut sich jedesmal und planscht enorm rum beim Baden.

LG Jule mit dem kleinen Riesen Ben #verliebt

Beitrag von only_love 21.03.11 - 12:22 Uhr

Hi,

wir baden unsere Maus in der Großen Wanne :). Entweder bin ich mit ihr drin oder Papa und das macht ihr riesig spaß da zu plantschen :)

Vorher war sie in der Kleine (Kinderwanne) und da war das Bad meist Überschwemmt fg*


Lg Susanne ;-)

Beitrag von nine-09 21.03.11 - 12:20 Uhr

Ich habe so ein liege Teil für die große Badewanne,von Anfang an. Bei den andern beiden hat ich immer ne Babywanne,hat sich überhaupt nicht rentiert.

LG Janine

Beitrag von queenofrain 21.03.11 - 12:48 Uhr

Hi,

wir hatten die ersten paar Wochen (max. 8) eine Babybadewanne, danach sind wir in die richtige Wanne umgezogen und sie liebt es.

Einfach nur soviel Wasser in die Wanne lassen, dass die Schultern vom Kind im Liegen bedeckt sind und Kind reinlegen. Super! Meine beiden haben das geliebt und hatten Spass ohne Ende. Dabei kannst Du dann auch super Dein Kind waschen.

Mittlerweile baden die beiden jeden Abend zusammen, Lara sitzt aber auch schon seit über 2 Monaten frei.

Wofür man die Sitze braucht, weiss ich bis heute nicht. So können die Kids das Wasser ja richtig erleben.

Falls es Ihr zu unheimlich ist, einfach in der großen Wanne ein Handtucher unterlegen, dann haben sie mehr halt.

LG
Alexandra