zurück vom fa und völlig durch den wind :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von rosamondenkind 21.03.11 - 12:05 Uhr

hallo ihr lieben, ich hatte vorhin schonmal gepostet...

jetzt komm ich grad vom fa und bin total verwirrt und traurig...

ich bin heut 6+0, es ist meine zweite schwangerschaft.

man konnte leider kaum was sehen. eine fruchthöhle hat man gesehen mit 2 dotterbläschen drin.
an der einen konnte man ein pulsieren erahnen, aber nicht wirklich klar sehen. an der anderen war nichts.
auch konnte man kein embryo sehen.
tja und das wars auch schon...
sie war nicht zufrieden und würde das was sie gesehen hat auch nicht als intakte schwangerschaft bezeichnen.
sicherlich ist es auch noch recht früh, bei der einen sieht man halt früher was, bei der anderen erst später.
trotzdem mach ich mir jetzt gedanken und hab schiss...

nächsten montag hab ich nochmal einen termin...

gruss, die traurige claudi

Beitrag von quitschi221 21.03.11 - 12:07 Uhr

Lass dich mal drücken #liebdrueck
Ich hoffe für dich das alles gut wird und bin ganz fest im gedanken bei dir :-D

Beitrag von rosamondenkind 21.03.11 - 12:08 Uhr

dank dir !!!

Beitrag von runa1978 21.03.11 - 12:11 Uhr

Ich kann die Ärzte nicht verstehen, die ihre Patientinnen mit unbedachten Kommentaren, die nur verunsichern, nach Hause schicken!

Was muss man denn bei 6+0 sehen?? Hat sie dazu etwas gesagt? Was ist, wenn Dein ES sich verschoben hat etc. pp.

Bei mir konnte man auch erst in der 9SSW das Herzchen sehen, bei 6+4 war ich beim Doc, der mich einfach (kommentarlos) in 14 Tagen erneut bestellt hat. Ich war da und das Herzchen schlug!

Also, ich hoffe Du kannst die Woche irgendwie überstehen! Meine Daumen sind gedrückt! #pro

LG, Runa

Beitrag von silksbest 21.03.11 - 12:11 Uhr

hi claudi,

versuche positiv zu denken. bei mir hat man erst in der 8. woche das herzchen bubbern sehen. und immer sprachen die ärzte im kh von einer nicht intakten ss.

bei der letzten us vor einer woche war mein krümel schon über 2 cm groß.

ich wünsche dir alles gute #klee

Beitrag von lisa1990 21.03.11 - 12:14 Uhr

bei mir war das herzchen in der 8.ssw zu sehen,da war ich das erste mal beim FA!!deswegen wollte ich auch vorher gar keinen termin haben!!

aber mach dir keine ahnung wenn man bei 6+0 noch nichts sieht dann ist das nicht unbedingt schlimm!!ES kann sich verschoben haben oder aber die einnistung war später!!

lg lisa16.ssw

Beitrag von sophie18 21.03.11 - 12:15 Uhr

>sie war nicht zufrieden und würde das was sie gesehen hat auch nicht als intakte schwangerschaft bezeichnen.<

Sag mal spinnt deine FÄ? Das macht mich so sauer, bei mir hat man in der 6.ssw nur die Fruchthöhle gesehen, da sich mein ES sehr verschoben hat.

Sie hat mir auch erstmal Blut abgenommen um den hcg wert zu checken.
Meine FÄ meinte das es vollkommen normal ist, bei manchen sieht man schon den herzschlag bei anderen eben nur die fruchthöhle.

jede frau und jede SS ist anders!!!!

Bitte mach dich jetzt nicht so verrückt und sei nicht traurig.
vllt holst du dir eine zweite meinung.

ganz liebe grüße#liebdrueck

Beitrag von gsd77 21.03.11 - 12:24 Uhr

Hallo,
lass Dich nicht verunsichern!!!!
Bei meiner jetzigen SS konnte man erst in der 8.SSW das Herzchen sehen und sie ist alleine im Bauchi :-)
Bei 2 wird es ja immer schwieriger etwas zu sehen da sie sich ja den Platz teilen müssen und meistens etwas kleiner sind!

Sogar mein FA hat mir erzählt das er seine Kinder ( er hat 3 Stück ) immer erst in der 9. SSW (!!!!!!) entdeckt hat, waren alle 3 Eckenhocker!!!!! Und er hat riesen Erfahrung beim Ultraschall, er ist schon über 20 Jahre FA!

Lass Dein schönes Köpfchen nicht hängen, wirst sehen beim nächsten Mal sieht man schon mehr!

Alles Gute gsd77 mit Bauchprinzessin 31.SSW

Beitrag von flummi1988 21.03.11 - 12:27 Uhr

Vielleicht hat sich dein ES verschoben und deswegen ist noch nicht so viel zu sehen?
Das war bei mir der Fall...
ich habe bei 6+6 einen ganz Mini-Kleinen Punkt gesehen... Ohne Herzschlag...
Und nun ist alles in Ordnung und bin schon in der 23 SSW.

Beitrag von simplejenny 21.03.11 - 12:30 Uhr

also wenn ich aus zwwei Schwangerschaften etwas gelernt habe, dann ist das die Faustregel: Je weniger Arzt, desto besser für den Seelenfrieden!

Das wird schon!
Jenny

Beitrag von rosamondenkind 21.03.11 - 12:34 Uhr

ihr lieben, danke für die aufmunternden worte...

ich habe das ganze ja schon geahnt. eigentlich wollte ich auch nen späteren termin um genau das,was jetzt eingetreten ist, zu vermeiden. das ging aber nicht, war halt kein anderer termin mehr frei.

tja,nu sitz ich hier und hab das was ich nicht haben wollte. nu muss ich damit zurechtkommen und hoffen,dass trotzdem alles gut wird und man nächste woche mehr sehen kann.

danke euch...

gruss,claudi

Beitrag von kio518 21.03.11 - 12:43 Uhr

Ohjeminie was hast du denn da für eine reizende FÄ?
Also um mal eines ganz klar zu sagen, ich war das erste mal bei 4+4, beim FA, aber laut Vermessung war das erst 4+1 (was logisch war weil ich nun mal einen 30 Tage Zyklus und keinen 28 Tage Zyklus hatte), weil ich schnell wissen musste ob SS oder ob nicht SS und man hat gesehen einen Hauch von Fruchtblase, eine Woche später bei 5+4 hat man einen kleinen Ball gesehen 4mm im Durchmesser ein Zellhaufen da drin, nur das was drin war, war sicher Messung entsprach 5+2.
So meinen nächsten Termin hatte ich bei 9+4, Messung entsprach 9+3 und man hat ein zappelndes Gummibärchen und ein blubberndes Herz gesehen.
Es kann sein das sich dein ES einfach ein bisschen verschoben hat und das du ein paar Tage hinter her hinkst.
Mach dir keinen Kopf ich bin sicher das alles gut sein wird. Vertrau auf dein Bauchgefühl das sagt dir schon ab alles gut ist oder nicht.
LG Kio #ei (13.SSW)