was habt ihr für gartenspielzeuge??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von agra 21.03.11 - 13:28 Uhr

huhu

wir wollen unseren Garten nun ein wenig herrichten.
was sandkasten usw angeht.

letztes Jahr recihte noch so ne kleine sandkasten muschel.nun will mein kleiner aber ordentlich buddeln.

was habt ihr für einen?hatte an einen aus Holz gedacht mit dach.und was habt noch an gartenspielzeug?Häuschen, Traktor, schaukel....


was lieben eure?

danke schon mal

Beitrag von haruka80 21.03.11 - 13:31 Uhr

Huhu,

mein Mann hat nen Sandkasten selbstgebaut, sieht aus wie n Schiff mit Stab wo man ein Sonnensegel anbringen kann.
Außerdem haben wir ne Schaukel und meine Nachbarin und ich wollen für die Kinder ne gemeinsame Rutsche anschaffen.
Sonst haben wir noch Bobby Car, LAufrad, Fußbälle (sehr beliebt)

L.G

Beitrag von agra 21.03.11 - 13:33 Uhr

oh das hört sich ja gut an.
wie hat dein Mann das gemacht?
hast du zufällig ein foto von dem Schiff?


Leider hat mein mann 2 linke Hände :-(

Beitrag von tragemama 21.03.11 - 13:45 Uhr

Wir haben diesen Aldi-Sandkasten mit Haus zum Drüberschieben, den hat hier die ganze Siedlung ;-)

http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2867_18042.htm

Das praktische ist, dass Du keine Platte o.ä. drauflegen musst, um vor Verkotung etc. zu schützen, sondern einfach abends das Häuschen draufschiebst, in dem ürbigens auch super bei Regen gespielt werden kann.

Außerdem haben wir ein Trampolin und eine Wasserspielstraße. Und einen Pool, der ist aber eher Erwachsenenspielzeug ;-)

LG Andrea

Beitrag von agra 21.03.11 - 13:55 Uhr

oh der ist toll..

bei aldi nord gabs den garnicht :-(

Beitrag von 1973sonja 21.03.11 - 13:46 Uhr

Hallo,

wir haben auch nen Sandkasten selbst gebaut, einfach nur viereckig, aber schön tief damit viel Sand reinpaßt. Im Sommer stellen wir einen Sonnenschirm drüber.

Ansonsten haben wir eine kleine Rutsche, eine Schaukel und jede Menge Sandspielzeug.

Ich will demnächst noch eine kleine Schubkarre und einen Kipplaster kaufen, weil meine Tochter sowas so toll findet. Sie will immer unsere große Schubkarre schieben, aber die ist noch etwas zu groß.

Dann haben wir noch Bälle, ein Bobby Car, einen kleinen Leiterwagen und für später ein Laufrad, dazu ist sie noch zu klein.

Das wars erstmal...reicht auch, finde ich :o)

Wenn sie größer ist, bekommt sie ein kleines Trampolin, das findet sie beim Kinderturnen so toll..

LG Sonja

Beitrag von mayaluzia 21.03.11 - 13:51 Uhr

Wir haben vor zwei Jahren den Garten neu gestaltet und haben für die Kinder einen Spielturm mit Rutsche, Sandkasten und Doppelschaukel gekauft! Außerdem haben wir noch ein Spielhaus und ein großes Trampolin (toootaaaal beliebt!)
Und natürlich Schubkarre, Gartenwerkzeug in klein, Bälle, Strassenkreide, Hängematte, Kinder-Picknickbank (Holz), Planschbecken, Gießkanne, Schaufeln, Förmchen......... bei mehreren Kindern sammelt sich ganz schön was an!!!
...toll sind auch diese Behälter zum Insekten o.Ä. sammeln mit Lupe und Luftlöchern im Deckel! Da kann man jede Spinne etc. ganz genau betrachten (und dann natürlich wieder freilassen ;-) )!
LG!

Beitrag von judith81 21.03.11 - 14:50 Uhr

Hallo,
wir haben eine Doppelschaukel von kettler, einen Sandkasten 1,50 x 1,50 m aus Holz, dann Laufrad, Bobby Car, Bälle, Wurfspiel, kleine Topfstelzen. Kreide ist der Renner - für den Hof.
Lg
Judith