Rucksack und Brotzeidose weg !! Super !!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von puschel80 21.03.11 - 13:40 Uhr

Hallo,

heut hat Dominik seinen Rucksack samt Brotzeitdose abgebaut :-( Super - deuter Rucksack 20 Euro; Sigikid Dose 10 Euro; seine Betreuerin hat ihm den Rucksack aufgeschnallt als sie in den Garten gegangen sind - da werden sie an den Zaun gehängt und dann werden die Kinder von da abgeholt.

Problem ist, Dominik weis weder ob er ihn an den Zaun gehängt hat oder irgendwo hingelegt hat. Haben 15 Minuten alles abgesucht - nirgends gefunden!

Es hat auch kein anderes Kind aus seiner Gruppe denselben Rucksack - also geh ich mal auch nicht davon aus das er einfach vertauscht wurde....

Sollte er nimma auftauchen (wovon ich ausgeh) bekommt er sicher keine so teuren Sachen mehr mit.

Ist schon etwas ärgerlich....

Lg Katja

Beitrag von nadeschka 21.03.11 - 13:49 Uhr

Er hat den Rucksack "abgebaut"? #kratz

Ist das irgend so ein Ausdruck aus der neuen deutschen Jugendsprache, den ich nicht kenne, weil ich zu alt bin?


Naja, egal. Also das ist wirklich ärgerlich. Vielleicht habt ihr großes Glück und er findet sich wieder ein. Ihr habt doch in der Kita sicher auch so eine Kiste, wo "Lost & Found"-Sachen drin liegen? Aber es hört sich schon eher so an, als ob er geklaut wurde.

Viel Glück!

Beitrag von puschel80 21.03.11 - 13:57 Uhr

Sorry, im bayerischen sagen wir halt: Er hod wos obaut :-p

Ja, ich tipp leider auch das er gestohlen wurde :-(

Leider geht er ausgerechnet morgen ned in Kiga - ich werd morgens mal anrufen und zumindest nachfragen....

Lg

Beitrag von nadeschka 21.03.11 - 14:00 Uhr

Ach so, das ist bayrisch! Da wär' ich nicht drauf gekommen. ;-)

Beitrag von claudia_71 21.03.11 - 14:24 Uhr

mmh, obaut ist doch eher angebaut oder??? Zumindest hier im niederbayrischen.

LG Claudia

Beitrag von bensu1 21.03.11 - 16:41 Uhr

und im österreicherischen auch ;-)

Beitrag von puschel80 21.03.11 - 16:48 Uhr

Ja, dafür geht der Begriff auch ;-) naja vielleicht ist er auch nur hier bei uns im Dorf geläufig ;-)

Beitrag von centrino2inside 21.03.11 - 13:58 Uhr

Letzte Woche waren auch die Hausschuhe meiner Tochter weg. Haben mind. 15 Minuten mit Erziehern abgesucht - nicht gefunden. Am nächsten Tag standen sie wie immer in ihrem Fach.

Wart erstmal ab. Manchmal geht bei dem Gewusel was unter und wenn das Gewusel und die Kinder weg sind, findet es sich wieder an.

Viel Glück

Beitrag von lisboeta 21.03.11 - 14:01 Uhr

Hallo Katja,

also bei uns tauchen die Sachen immer wieder auf. Entweder hängen sie urplötzlich wieder am alt bewährten Platz oder sie sind in dem großen Sack mit den Fundsachen.

Weggekommen ist bei uns noch nie was ....

Also warte erst Mal ab, vielleicht tauchts ja noch auf!

LG
lisboeta

Beitrag von janimausi 21.03.11 - 14:02 Uhr

Ich bin generell dagegen teure sachen mit in den Kiga zu geben.
bei uns kommt ständig was weg.
Mitlerweile gehts, da achtet er auch mehr auf seine Sachen, aber was uns schon geklaut wurde, geht auf keine Kuhhaut.

Wenns weg ist ist es wirklich ärgerlich.
Aber habt ihr den Namen rein geschrieben?
Uns wurden mal Schuhe geklaut und die Mutter hat dem Kind die dann ein paar Tage später angezogen (uns hatte sie dieselben aber ne Nummer kleiner und völlig abgeranzt mitgebracht) Und die Erzieherinnen habens dann umgetauscht, da sie wussten das es unsere Schuhe sind.

Evtl. habt ihr Glück und euch passiert das auch...

LG

Beitrag von ma-lu 21.03.11 - 22:14 Uhr

Hi Katja,

das hatten wir vor drei Wochen. Der Ruchsack blieb ne Woche verschwunden, dann hab' ich die Hoffnung aufgegeben, kaufte einen neuen, eine neue Brotzeitdose und eine neue Flasche (alles Sigikid-Conni--- gefällt mir ja selber auch), und drei Tage später tauchte der alte urplötzlich wieder auf. Mit dem verschimmelten Brot und Obst von vor drei Wochen. Supi.
Jetzt haben wir halt einen Ersatzrucksack.

LG
Ma_lu