Was denkt ihr?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von pumaladii 21.03.11 - 14:40 Uhr

Hey Leute!!

Ich hab da mal ne frage an euch.

Und zwar mein Freund und ich seit 1 1/2 Jahren zusammen.
Es läuft nicht wirklich gut.

Ich denke schon länger über eine trennung nach,
weil er mich einfach schlecht behandelt.
Was aber jetzt nicht wichtig ist.

Er hat einen guten bekannten, Freund kann man nicht so sagen.
Aber wir treffen uns öfter mal.
Jedenfalls waren wir letzetns was trinken zusammen, alle drei.
Mein Freund war gerade nicht anwesend.
Ich suchte mein Handy und fand es nicht in meiner Tasche.
Und sagte " oh nein mein Handy ist weg"
Der Bekannte meinte sofort "ja soll ich dich anrufen?"
Ich "Ja?!"
Er "Ja gib mir deine nummer", dann sagte er schnell schnell!!
Irgendwie war da panik in seinen augen zu sehen.
Ich denke weil mein Freund bald zurück kam.
Er speicherte die nummer in sein Handy ein.
Dann kam mein Freund zurück.
Angerufen hat er nicht, das machte dann mein Freund.

Hmm kanns sein das er auf mich steht und das DIE chance für ihn war meine nummer zu bekommen? Ich fand das alles ziemlich komisch.

Beitrag von juju0980 21.03.11 - 14:59 Uhr

Sorry, und ich finds komisch, über was sich manche Menschen Gedanken machen. Wenn Du das Ganze unter Liebesleben postest, geh ich davon aus, dass DU gerne hättest, dass es so gewesen wäre. Dann klär die Gesamtsituation mit Deinem Freund, dann kannst Dich auch wieder freuen, wenn jemand Deine Handynummer haben will und es muss keiner mehr Panik haben, wenn er sie haben will #kratz

Warum wird hinter allem immer gleich was vermutet?

Beitrag von armyofme 21.03.11 - 15:02 Uhr

Langeweile.
Sehnsucht.
Blödheit.

Das sind nur ein paar Möglichkeiten.
:-)

Aber die Dame hat ein ganz anderes Problem und versucht nun, sich an jemanden dranzuhängen, um los zu kommen.

Mein Verdacht. Da wird nach einem Strohhalm gegriffen.

Beitrag von armyofme 21.03.11 - 15:00 Uhr

Was du nun tun wirst: Warte ab, ob er dich anruft. Aber denk nicht so viel drüber nach. Vergiss das am besten, dass er deine Nummer hat. Sonst steigerst du dich da in etwas hinein.

:-)

Und ansonsten: Trenn dich von einem, der dich schlecht behandelt, los. Alles ist besser, als da zu bleiben, wenn er nicht gut zu dir ist. Auch, wenn viele es nicht schaffen, los zu kommen. Mach du das.
Wir Menschen vergessen allzu oft, dass wir auch allein zurecht kommen. Manchmal eben sogar besser als mit dem anderen.


Alles Liebe,

die Armee

Beitrag von binnurich 21.03.11 - 15:26 Uhr

über sowas denkt man nur nach, wenn man sich wünscht, das der andere es genau deshalb getan hat, weil er einen toll findet ....