Hat jemand Erfahrung mit Umstandsmode von Otto ``9 Monate``?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beylinda 21.03.11 - 15:11 Uhr

Hallo ihr lieben

die Frage steht schon oben.
Habe gerade per Zufall gesehen dass der Katalog Otto auch SS-Mode im Sortiment hat.
Sind die Sachen von guter Qualität?und wie sieht es aus mit den Grössen? Bestellt man das was man trägt?
Habe paar schöne Sachen gesehen die ich evtl.kaufen würde.
In meiner 1 SS habe ich Hosen von H&M und C&A gehabt und Oberteile waren keine Umstandsmode,sondern normale lange Pullis und Tshirts.Damals war es aber Winter.Diesmal werde ich im Sommer hochschwanger sein.

Danke für Eure Antworten

LG

beylinda 10+5

Beitrag von juju13 21.03.11 - 15:14 Uhr

Gute Frage...das würde mich auch interessieren. Wird mir ja genau wie dir gehen! ;-)

LG Julia mit Wurm 8+2

Beitrag von julimond123 21.03.11 - 15:15 Uhr

Ich habe 2 Hosen der Marke 9 month von Otto.
Ich bin super damit zufrieden.

;-)

Beitrag von kerstin0409 21.03.11 - 15:17 Uhr

Huhu!

Habe letztens eine Bluse und ein Kleid bestellt - in meiner normalen Größe, also 38.

Ist super, kann nix dagegen sagen!

LG Kerstin
übermorgen 19.ssw #verliebt

Beitrag von maari 21.03.11 - 15:27 Uhr

Ich hatte letztens einiges bei Otto bestellt, darunter ein Stillshirt von 9 Monate. Das hat mich weder vom Schnitt noch vom Material her begeistert und es ging zurück. Die restlichen Sachen waren von mamalicious und davon habe ich einige behalten. Der Service von Otto hat mich allerdings nicht überzeugt, die Fehlerquote war relativ hoch (1 falsche Größe und ein völlig falsches Teil - bei 8 Teilen...).

LG Maari (27. SSW)

Beitrag von 1973sonja 21.03.11 - 15:46 Uhr

Hallo,

ich hab da in meiner letzten Schwangerschaft zwei Jeans bestellt. Katastrophe! Der dehnbare TEil, der über den Bauch gehen soll, ist viel zu niedrig, und die Hosen rutschen ohne Ende. Hab dann das Bauchteil im Rücken enger genäht.
Würde da keine Jeans mehr kaufen. Hatte damals aber Probleme, anderswo welche zu bekommen, da ich sehr lange Beine habe. Meine Klamottenläden hatten zu der Zeit keine Umstandsmode. Und bei den Otto-Hosen konnte ich wenigstens den Saum rauslassen.

Habe die Hosen vor ein paar Tagen wieder angehabt ( #ei 19. SSW mit Zwillingen), und sie rutschten nur. Weiß gar nicht, wie ich das vor zwei Jahren damit ausgehalten habe...

Wie die Oberteile sind, weiß ich nicht. Aber von den Jeans kann ich nur abraten.

LG Sonja

Beitrag von annibremen 21.03.11 - 16:31 Uhr

Hi Sonja,

wie wäre es mit Hosenträgern? ;-)

Danke für den Hinweis, ich hab vorhin noch überlegt, ob ich mir mal eine Jeans bestelle - das lass ich dann lieber und gucke noch mal, ob ich mir von Freundinnen ein oder zwei Umstandshosen leihen kann.

LG Anni

Beitrag von kleinerracker76 21.03.11 - 16:20 Uhr

Ich habe zwei Jeans von 9 Monate... und bin supi zufrieden!!!

Sie haben nen klasse Schnitt und ich fühle mich supi-wohl. Bin froh, die bestellt zu haben.

Ich denke es kommt auf die Frau an, die die Hosen anziehen möchte... hier kommt es auf den Geschmack und die Passform an... ist nicht für jede geeignet... aber so ist das auch bei der normalen Mode schon... daher: einfach ausprobieren.

Lg

kleinerracker 27. SSW

Beitrag von gknippi 22.03.11 - 10:52 Uhr

Dazu lohnt sich vielleicht mal ein Blick bei eB....
Da habe ich letztens eine neue Hose (allerdings in Überlänge) von der Firma für 10 Euro bekommen. War meine normale Größe (nur mit sehr langen Beinen) und passt super. Hätte auch Rückgaberecht gehabt.
Bei der letzten SS sind die anderen Hosen nur gerutscht, weshalb ich jetzt recht viel neu gekauft habe.
Bei dieser Hose sind Gürtelschlaufen dabei, so dass man sie unter dem Bauch festzurren kann, wenn man nicht zu empflindlich ist. Das ist mal echt praktisch.
Auch einen Rock habe ich dort von der Firma ersteigert. Passt ebenfalls super.
LG gknippi