Namensfrage ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von amella 21.03.11 - 16:24 Uhr

Hallo

Nachdem Ema und Lea nun nicht mehr in Frage kommen frag ich euch nochmal um eure Meinung....

Wir wollen das unser Kind nen Bosnischen Namen trägt , so wie wir .

uns gefallen diese Namen :


-AINA

-NADINA

-LINA

welcher würde euch gefallen ?

lg amella &Bubi #verliebt23.10.2009& Zwergchen 11ssw

Beitrag von leona78 21.03.11 - 16:39 Uhr

LINA!

Wir bekommen auch eine. Angeblich ist der Name momentan wieder sehr in Mode. Aber ich kenne keine Lina. Im Gegensatz zu Lia, Lea und Lara.

Beitrag von kruemelchenmonster 21.03.11 - 16:45 Uhr

Huhu


Lina gefällt mir am besten.



Liebe Grüße ...

Beitrag von rose1980 21.03.11 - 16:46 Uhr

Huhu

Von den Namen gefällt mir "Lina" am besten :-)

LG Tanja 15+5

Beitrag von zaubertroll1972 21.03.11 - 17:29 Uhr

Das Kind unserer bosnischen Nachbarn heißt Enna. Das finde ich sehr schön.
Sonst ist Lina hier bekannt und sehr geläufig.

LG Z.

Beitrag von emily86 21.03.11 - 18:05 Uhr

Nadina finde ich ganz schön!

Beitrag von russianblue83 21.03.11 - 18:29 Uhr

LINA #pro