Rezept für Gin Tonic Torte oder sowas ähmliches?!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von zemra84 21.03.11 - 17:02 Uhr

Hallo!
Habe eine Wette verloren und muss jetzt bis nächsten Montag eine Torte backen. Kein Problem, da ich gerne backe, aber: es muss eine Torte mit Gin Tonic sein. Hab schon alles durch gesucht und nix gefunden.
Hat vielleicht jemand eine Idee oder ein Rezept für mich?!

Beitrag von serdes 22.03.11 - 10:33 Uhr

Tjaha...dumm gelaufen, was:-)

Ich würde ein Bisquit machen und in drei Schichten schneiden.

Eine Crème herstellen (Idee bei chefkoch geklaut;-) )

200 g Schokolade, weiß
2 Ei(er), getrennt
50 g Zucker
500 g Joghurt, entrahmt (0,1% Fett)
1 Zitrone(n), die geraspelte Schale
1 EL Zitronensaft, frisch
6 Blätter Gelatine, weiß
Die Schokolade zerbröckeln und im Wasserbad schmelzen. Die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Nun die geschmolzene Schokolade, den Joghurt, die Zitronenschale und den Zitronensaft kräftig unterschlagen. Die Gelatine nach Anleitung auflösen und einrühren. Zuletzt die Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.

Und einen Ginsirup herstellen:
Zucker, Tonic, Gin und Zitronensaft=kochen.

Dann auf den ersten Boden etwas Wacholdergélee streichen und eine Schicht Crème. Den zweiten Boden mit dem Sirup beträufeln/tränken, Gelée dann Crème etc..