Das war wohl nix...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marina683 21.03.11 - 17:28 Uhr

Hallo ihr lieben,
komme grad aus dem Krankenhaus, heute Nacht gegen 2 Uhr hatt ich solche schlimme Unterleibsschmerzen auf der rechten seite, das mich mein Mann ins Krankenhaus gefahren hat, habe gedacht es ist der Blinddarm der raus will, Bauch wurde abgetastet aber war nix, also musste ich zur Gynäkologie. Es wurde Vaginalultraschall gemacht und es stellte sich raus das in meinem Unterleib eine Zyste geplatzt war,( bekam ne Infusion und hatte dann plötzlich keine Schmerzen mehr...) Zum Glück ausserhalb der Gebährmutter.

SS test wurde gemacht der war natürlich negativ, aber bin erst ES+9, also kann der doch eigentlich nur neg. sein.
Beim Vaginalultraschall konnnte der Arzt nicht entdecken das sich da was eingenistet haben könnte.

Jetzt #gaehnendlich meine Frage: Kann der Arzt das zu diesem Zeitpunkt schon sehen ob sich was eingenistet hat?

Was meint Ihr

Sorry fürs #bla aber ich geb die Hoffnung nicht auf das da doch was ist...
naja wenn nicht dann ein#glas auf den nächsten zyklus.


Gruß Marina

Beitrag von majleen 21.03.11 - 17:30 Uhr

Tut mir leid. Ich hoffe, es geht dir besser. Aber bei einem US bei ES+9 wird man nie was sehen können. Das ist einfach viel zu früh. #liebdrueck

Beitrag von dentatus77 21.03.11 - 17:31 Uhr

Hallo!
Es besteht durchaus noch Hoffnung.
Bei ES+9 kann der Arzt im US noch nichts sehen, und in die Gebärmutter reinschauen kann er eh noch nicht.
Außerdem könnte es sogar sein, dass sich noch gar nichts eingenistet hat und die Einnistung noch stattfindet.

Also, lass den Kopf nicht hängen, noch ist nichts verloren, und ansonsten:
Auf in den neuen Zyklus!
Liebe Grüße!

Beitrag von marina683 21.03.11 - 17:33 Uhr

Ja , Danke die schmerzen sind wieder weg, Zyste ist wohl geplatzt und dann wars gut...
Dann besteht für mich doch noch Hoffnung, Tempi steigt...