Ein wenig erleichtert - Fruchtwasseruntersuchung....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von milkachoc 21.03.11 - 17:30 Uhr

Hallöchen.....

GESCHAFFT...heute vormittag hab ich nun meine Fruchtwasseruntersuchung hinter mich gebracht...und ich muss sagen ihr hatte recht....es tut eigentlich wirklich nicht weh - ist nur ein ulkiges Druckgefühl im Bauch, mehr nicht!!

Auch der Arzt war einfach super!! Hat nochmal nen schönen US gemacht (obwohl ich ja am Donnerstag erst einen hatte) und mir ein paar tolle Bilder ausgedruckt...

Nun heißt es 2-3 Tage abwarten und dann bekommen wir das Ergebnis, denn der Arzt hat auf Grund der fortgeschrittenen Schwangerschaft entschieden, dass ein medizinischer Grund für den FISH-(Schnell-)Test besteht und hat ihn daher auf Kassenkosten angeordnet. Die FWU wurde ja wegen vergrößerter Hirnventrikel gemacht, welche bei der Feindiagnostik festgestellt wurden......

Liege jetzt faul auf der Couch rum und halte mich an die verordnete Ruhe und hoffe einfach mal das Beste.....

Sorry für das viele #bla ....

LG
Milkachoc mit Linus (2,5) und hoffentlich gesundem Bauchzwerg (23.SSW)

Beitrag von disasli 21.03.11 - 17:37 Uhr

Hallo!

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen,dass mit Deinem Bauchzwerg alles ok ist.

LG

Beitrag von diva10 21.03.11 - 20:19 Uhr

Von mir auch ganz dickes Daumendrücken!!