Schon weniger in der Klemme

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von moreniha 21.03.11 - 19:00 Uhr

Hallo zusammen, ich wollte Euch nur auf meinen Beitrag von Samstag "in der Klemme" weiter berichten.
Ich war heute vormittag schon vor dem Arzttermin beim Chef und habe ihm von meiner Schwangerschaft erzählt. Eigentlich wollte ich erst nach dem FA wenn überhaupt schon was sagen, aber ich konnte nicht anderst.
Er hat super reagiert wirklich besser hätte man nicht reagieren können. Er meinte dass Sie das schon schaffen würden und dass ich selbstverständlich nach der Schwangerschaft zurückkommen könne und dass sich auch am Angebot der der Beteiligung nichts ändern würde. Mein Gott bin ich erleichtert. Ich hatte irgendwie wirklich plötzlich Existenzängste.
Beim FA wurde die Schwangerschaft bestätigt allerdings war ausser einer Fruchthöle noch nichts zu sehen (hoffe das ist normal) und ich muss nun in 3 Wochen nochmals hin um den ersten richtigen Untersuch zu machen. Ich kann es noch überhaupt nicht glauben, dass nun alles so gut gegangen ist, manchmal kann ich mir echt nicht vorstellen, dass meine Umgebung wirklich toll ist, bin einfach zu pessimistisch.
Vielen lieben Dank auch an Euch, Ihr habt mir wirklich sehr geholfen und Mut gemacht. Dank Euch konnte ich mich so gut vorbereiten und mir einige guten und nicht nur negativen Gedanken machen.
Wir behalten das Baby und hoffen, dass auch in Zukunft alles gut geht und wir der Herausforderung dann auch wirklich gewachsen sind.
Euch allen auch von Herzen alles Gute.
Moreniha

Beitrag von juju0980 21.03.11 - 19:47 Uhr

Na super - Sieg auf der ganzen Linie würd ich sagen! Glückwunsch und eine schöne Schwangerschaft!

Beitrag von jakutia 21.03.11 - 21:42 Uhr

Hallo Moreniha,

danke für die Mitteilung. Freut mich, dass Dein AG so entgegenkommend reagiert. Du bist wohl eine sehr geschätzte Mitarbeiterin in der Firma. Hoffe, Dein Betrieb findet Nachahmer. Das würde der Gesellschaft guttun. Dir wünsch ich eine unkomplizierte Schwangerschaft und dass sich weiterhin alle Steine gut ineinander verbauen lassen.

Beitrag von romance 21.03.11 - 21:46 Uhr

Huhu,

glückwunsch zur Schwangerschaft.

Ja, es ist normal. Heute war ich auch bei FA, bei mir sah mann auch nur die Fruchthöhle...darf aber nächste Woche zum US.

Alles wird gut, mann sollte positiv denken. Wenn andere es schaffen, schaffen wir das auch.

LG Netti
mit Baby inside 5. SSW

Beitrag von meandco 22.03.11 - 09:14 Uhr

siehst du ;-) hab ich ja gesagt #pro

alles gute
me

Beitrag von sunflower5 22.03.11 - 12:28 Uhr

Na, da gibt es doch einen guten Ausgang, toll!

Herzlichen Glückwunsch, du powerfrau und alles Gute für deine Kugelzeit!