Zurück vom FA (9+0)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carolinl.1982 21.03.11 - 19:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben#winke#winke#winke,

Ich bin zurück vom FA und bin mal wieder total erleichtert und#verliebt !!
Bin von 8+4 auf 9+0 hochgesetzt worden und der Wichtel ist 2,1cm groß. Das Herzchen hat ganz kräftig geschlagen und man konnte sogar schon Arm- und Beinansetze erahnen :-) :-) :-) !!

Da ich mich fürs "Babyfernsehn" (so oft US , wie ich will) entschieden habe, habe ich in 2 Wochen wieder einen Termin um zu schauen ob alles okay ist :-)

Wie gehts euch??


LG Caro

Beitrag von mucki30 21.03.11 - 19:31 Uhr

Hallo,

schön das alles so gut und super ist #freu, aber soviel US finde ich übertrieben.

Naja, ich wünsch dir dann trotzdem alles gute weiterhin.

Eine Frage hätte ich da noch, hast du so ein Packet genommen mit dem jedes mal US??

Wenn ja, wird das doch auch nur alle 4 Wochen gemacht oder wie ist das?

lg

Beitrag von carolinl.1982 21.03.11 - 19:35 Uhr

Hallo #winke,

ich habe den nächsten US Termin in 2 Wochen gelegt, weil ich Donnerstag in Urlaub fliege und ich natürlich sehen will ob alles okay ist wenn ich heim komme :-) !!

Ich kann wann immer ich das Gefühl habe ein US zu machen, eins machen !!

LG