ET+1 und frauenarzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crazyberlinerin 21.03.11 - 19:31 Uhr

guten abend ihr lieben

war heute mal wieder beim frauenarzt und muss ja ab jetzt alle 2 tage hin.
aaalso MuMu ist mittlerweilen nicht mehr zu sondern fingerdurchlässig... boah aua... sie hat irgendwas dran gemacht und das tat gut weh #rofl
meine maus liegt seeeehr weit unten.
FÄ sagt es könnte jederzeit losgehen... na da bin ich ja mal gespannt.

CTG war komisch... wehen waren keine zu sehen... außer 2 miniübungswehen.
aber die herztöne waren merkwürdig und die frauen auch irgendwie alle nicht begeistert :/
aber die FÄ selber hat nichts dazu gesagt #kratz also wirds wohl oki gewesen sein.
ich habe seit letztem termin 2 kg abgenommen #kratz auch das scheint wohl nicht schlimm zu sein.

jetzt sitz ich hier und habe immer wieder wehen... und warte und wart uns warte ;)
erstmal auf mittwoch :P auf den nächsten termin.
ich bin so gespannt wann unsere maus endlich raus möchte... ich mag sooo gerne die ersten sonnenstrahlen mit dem kinderwagen erleben ;)
klar ist es auch mit dem großen jetzt schön draußen... aber mit baby im kinderwagen ist es trotzdem noch was anderes ;)

wie siehts bei euch so aus, nach ET? :)

lg und alles gute
sarah ET+1

Beitrag von marry20 21.03.11 - 20:46 Uhr

Hey!!!

Ich warte auch..........
Habe am Mittwoch Termin und garnicht das Gefühl es würde bald losgehen.... wegen mir könnte sie aber kommen!!!

Ja die letzten Tage sind schon spannend..... irgendwie toll.... obwohl ich manchmal schon gern wüsste wann es los geht..... wobei es auch wieder langweilig wäre!!!
Hach..... warten warten warten..... und dann wenn man net dran denkt gehts los!!!

lg und dir viel glück

Beitrag von crazyberlinerin 22.03.11 - 08:40 Uhr

nicht dran denken ist gut... ich mein ich denks mir auch jedes mal... aber eig. denkt man doch an nichts anderes mehr oder? #rofl

ich bin aber schon echt gespannt.
seit dem termin gestern hab ich ordentlich oft wehen und hab in der nacht 3 stunden wegen schmerzen wach gelegen #augen
aufs klo muss ich auch immernoch ständig...
aaaaaber so richtig losgehen möchte es nicht ;)

zumindest ist das wetter wunderschön und ich freue mich so auf eine sonnentag-frühlingsmaus ;)

ich muss auch am mittwoch wieder hin und bin scon gespannt ob sich innerhalb von 2 tagen dann irgendetwas getan hat :)

ich drück dir alle daumen und wünsch dir alles gute!!!
lg sarah ET+2