Urlaubstage/Mutterschaftschutz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nikon3000 21.03.11 - 20:52 Uhr

Ich beginne den Mutterschutz am 19.8, am 01.10 ist der ET. Wie wird der Urlaubberechnet? Bis zum 19.8 oder bis zum 01.10??

Beitrag von bengele 21.03.11 - 20:53 Uhr

Hi,
also laut meinem Personalchef wird er bis der Mutterschutz endet also 8 Wochen nach der Geburt berrechnet :-)

Beitrag von blumella 21.03.11 - 20:54 Uhr

Die Urlaubstage werden für auch für die Zeit des Mutterschutzes berechnet, also auch noch die Zeit nach ET.

Beitrag von nikon3000 21.03.11 - 20:58 Uhr

aha! da ich 29 Tage Urlaub habe , der Mutterschutz dann im Nov endet, hab ich fast den kompletten Urlaub vom Jahr! #ole
Ich muss denn Urlaub also, dann bevor ich in Mutterschutz gehen nehmen??

Beitrag von cinci 21.03.11 - 21:19 Uhr

Ja genau.

Bei mir ists auch so, ich habe auch ET 01.10. und noch 29,5 Urlaubstage.

Leider hat mir mein Chef jetzt schon gesagt, dass ich den ganzen Urlaub nicht nehmen kann, und er mir einiges auszahlen muss. :-(.

Ich glaube schon, dass du den Ulraub vor Antritt des Mutterschutzes nehmen musst.

Außer du gehst nicht in Elternzeit und arbeitest nach Mutterschutz (8Wochen) wieder weiter.

lg cinci

Beitrag von susannea 21.03.11 - 22:22 Uhr

Wenn du den Urlaub nicht vor dem Mutterschutz nehmen kannst, dann bleibt er bestehen bis nach der Elternzeit.

Beitrag von kati543 21.03.11 - 20:58 Uhr

Bis zum ENDE des Mutterschutzes. Also mindestens 8 Wochen nach der Geburt.

Beitrag von susannea 21.03.11 - 21:14 Uhr

Mindestens bis Ende NOvember. Kommt das Kind deutlich zu früh oder mehr als 4 Tage später bei dir, dann gibts sogar noch Urlaub für Dezember. Sonst hast du Anspruch auf 11/12 des Jahresurlaubes!