Nuk Vaporisator entkalken

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von diana-br. 21.03.11 - 21:02 Uhr

Juhu Mädels!

Hab gerade mal geschaut und der müsste mal entkalkt werden.
Aber mit was mache ich das denn? In der Beschreibung kann ich das nicht nachsehen. Denn Baby schläft schon.
Wie macht ihr das denn?

Ich habe diesen hier:
http://www.baby-markt.de/Nach-Marke-Hersteller/Nuk/NUK-Vaporisator-Auskocher-bis-zu-6-Flaschen-Sauger-und-Zubehoer.html?campaign=froogle/Nach-Marke-Hersteller/Nuk

Glg
Diana

Beitrag von blumella 21.03.11 - 21:14 Uhr

Vielleicht mit Essig auskochen? Oder es gibt doch für die Pad-Kaffeemaschinen extra so Entkalker-Pulver?!

Beitrag von sanne90 21.03.11 - 21:15 Uhr

Hallo Diana,


ich nehme alle Teile raus und unten in das Teil tue ich nen schwapp Wasser und nen Schuss Essig ;-) Anschalten, abkühlen lassen, ausschütten, auswischen - sauber :-)


bei viel Kalk, mehr Wasser (so das der Kalk damit bedeckt ist) mehr Essig und immer wieder anschalten, dass es "aufkocht"


lg und viel Erfolg

Beitrag von crazyberlinerin 22.03.11 - 09:23 Uhr

so entkalke ich auch immer alles ;)

allerdings weiß ich nicht warum sie in der beschreibung nicht nachgucken kann weil das baby schläft #kratz
#rofl
hihihi

lg und alles gute
Sarah ET+2

Beitrag von sanne90 22.03.11 - 09:28 Uhr

Hallo, also entweder das Baby schläft auf ihrem Arm, oder Brust, oder das Baby liegt im Kinderzimmer und dort ist auch die BEschreibung ;-)


lg Sanne

Beitrag von crazyberlinerin 22.03.11 - 09:31 Uhr

kann man doch trotzdem nachschauen :P
wenn man nichts mehr könnte mit schlafendem baby aufm arm oder im zimmer wäre ich die ersten 8 monate mit meinem großen am sofa festgewachsen #rofl

:P

Beitrag von beccy75 22.03.11 - 09:07 Uhr

Hallo Diana,#winke

ich nehm immer ein wenig Wasser und dazu Zitronensäure (Pulver oder flüssig ist egal). Danach mit frischem Wasser ausspülen. Fertig. Wird blitzblank und stinkt nicht. Nehm ich übrigens auch für den Wasserkocher und für meine AEG CaFamosa (Kaffeevollautomat)

lg Rebecca