Möchte unbedingt mit Kinderzimmer anfangen! Zu früh?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von maja.5991 21.03.11 - 21:16 Uhr

Hey :)

Bin in der 20. SSW und auf meinen Freund und mich wartet noch ein Haufen Arbeit was das KiZi angeht. Bei uns ist es so, wir haben ein sehr großes Wohnzimmer mit einer ungenutzten Ecke, die wollten wir uns mit Vorhang o.Ä. abtrennen und als Schlafzimmer nutzen, dafür bekommt das Baby dann unser altes Schlafzimmer (natürlich erst sobald es allein schläft). Möchte nämlich einen abgetrennten Raum für das Kleine haben damit wir abends trotzdem noch ungestört im WoZi Fernsehen können usw. ;)
Damit das aber alles klappt müssen wir noch ganz viele Regale abbauen & wegschaffen, Bett ab- und neu aufbauen, streichen, Baby Möbel holen usw. und ich würd supergerne jetzt schon damit anfangen, kann ja auch schonmal früher losgehen, im 7. Monat oder so, und dann mach ich das alles lieber zu früh als zu spät, was meint ihr?
Außerdem bekomm ich so nach und nach immer mehr Babysachen zusammen, und die will ich schonmal irgendwo lagern können :)
Achja, welche Farbe fändet ihr schön für eine Wand im Kinderzimmer? Bekomme wahrscheinlich einen Jungen, also rosa fällt weg :p

Liebe Grüße, Mandy + Würmchen (19+1)

Beitrag von muccilein 21.03.11 - 21:29 Uhr

Hallo Mandy,
zu früh kann es bei uns hibbeligen Tanten doch kaum sein ;-)
Kann dich gut verstehen.
Was sagt denn dein Freund dazu? Ich meine, das elterliche Schlafzimmer jetzt schon in die Stube verlegen ist vielleicht ein bisschen ungemütlich, oder? Und dann hast du einen ungenutzten Raum^^
Wir ziehen jetzt um in eine 3 Zimmer Wohnung und ich kann es nicht erwarten, das Babyzimmer einzurichten. Hab auch schon recht viel zusammen.
Ich finde grün für Jungs immer ganz nett, mag diese klassischen Farben nicht so ;-)
Ich wünsche dir auf jeden Fall, früher oder später, viel Spaß #winke

Beitrag von puppenclub 21.03.11 - 21:37 Uhr

#winke,

wir haben auch am Wochenende mit dem Kinderzimmer begonnen. Bei uns ist es ein Extraraum, den wir bis dahin als grooooße Abstellkammer genutzt haben.

Ich find es nicht zu früh, denn im Augenblick können wir Schwangeren noch sehr gut mit anpacken, wer weiß, wie das später ist.

Außerdem möchte ich den Sommer draußen mit Aktivitäten verbinden und nicht renovierend in der Bude.

Also einfach drauf los.....viel Spaß!

Beitrag von kiddi26 21.03.11 - 21:40 Uhr

Hallo ich bin in der 27 ssw und wir haben das Kizi schon seid gut 3 wochen fertig!!!
Ich konnte es auch kaum abwarten und wir mussten den urlaub von meinem mann ende feb. nutzen...
ich gehe jeden tag rein und schau mir die sßssen sachen an die ich schon besorgt habe...was schon viel ist ;-)

grün find ich auch schön fürs kizi....vieleicht in kombi mit rot oder orange???

Ja und die Möbel können auch ein wenig dauern bis sie geliefert werden können, und beim kiwa sogar bis zu 3 monate!!!

also viel spass

LG kiddi

Beitrag von emily.und.trine 22.03.11 - 08:14 Uhr

ich möchte auch so gerne anfangen nur mein mann hält mich zurück! :-(
wir müssen noch ein bisschen umbauen und er ist noch nicht mal angefangen :-[

er meint das sind noch 5monate hin, das schaffen wir locker, ich glaube er hat nur nicht im kopf, das wir im August ET haben und juni, juli meistens recht warm ist :-p
da wollte ich eigendlcih meine zeit im schwimmbad verbringen... ich bin ja mal gespannt wann er meint das der richtige zeit punkt ist ;-)

glg 18ssw

Beitrag von kerstin0409 22.03.11 - 08:47 Uhr

Hallo Mandy!

Finde ich überhaupt nicht zu früh, kann dich verstehen.

Ich bin morgen 19.ssw und wir beginnen auch schon mit dem Kinderzimmer...
haben dies schon vor zwei Jahren gelb ausgemalt (für alle Fälle :-p) und jetzt beginnen wir langsam mit Gitterbett, Wickelkommode, etc...
Ich finde, man kann nie früh genug damit loslegen, wer weiß wie es uns geht in der 30.ssw oder später.
Vorallem habe ich im August Termin und wenn es im Juni oder Juli auch schon recht heiß ist, will ich mich lieber in den Garten oder an den See legen ;-)

#winke
LG Kerstin
morgen 19.ssw #verliebt

Beitrag von kathrincat 22.03.11 - 11:37 Uhr

ne, nicht zu früh, es muss auch noch auslüften, wie wäre es mit grün gelb für die wände.

also fangt schon an, mit richtig babybaucht könntest du ja auch nicht mehr helfen

Beitrag von terryboot 22.03.11 - 14:04 Uhr

ich würde auch sagen das es nicht zu früh ist. wenn ihr könnt würd ich langsam loslegen. ich finde die farbe grün auch am besten, hat mein sohn auch bekommen.

ich bin jetzt 31.ssw und ich kann leider noch nicht loslegen. wir ziehen genau zum ET ins haus und jetzt macht mein mann erst das bad. also muß ich mit dem kizi noch warten. zum glück muß ich keine möbel bestellen da das baby die möbel von meinem großen bekommt. für ihn werd ich dann ein hochbett und ein schrank kaufen ;-)

diese ss wird alles auf dem letzten drücker gemacht, bei meiner ersten ss war ich glaub ich auch in der 26.ssw mit allem fertig.

lg jessy mit noah (2jahre) und ben inside (31.ssw)