Wie merkte ich wann es soweit ist?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicole.. 21.03.11 - 21:48 Uhr

Hallo,

hab seit über einem monat meine pille abgesetzt.
hatte dann innerhalb von 2 wochen 2x meine "Mens".
Einmal war es so wie immer und das zweite mal nur "Tröpfchen-Weise".
Mein erster Tag von der letzten Blutung war am 2. März. Dann hätte ich laut ES-Rechner meinen ES am 16. März. In dieser Zeit waren wir auch sehr fleißig :)
kann man es merken wenn man einen ES hat und die Eizelle befruchtet wird? Geht es nach Absetzen der Pille so schnell dass man schwanger werden kann?

Beitrag von marina683 21.03.11 - 21:57 Uhr

Hi Nicole, hab letzten Monat die Pille abgesetzt, meinen ES hab ich gemerkt und wir haben auch ein paar Bienchen gesetzt, ob es geklappt hat sehe ich dann am Wochende... hab unterleibsziehen und geschwollene Brüste, Tempi ist bisher auch gut. Wie ist es bei Dir?#winke

Beitrag von nicole.. 21.03.11 - 21:59 Uhr

ja bei mir ist es da gleiche :)
hab aber angst vor einer Enttäuschung... Was wenn es doch nicht geklappt hat?
wann hattest du deinen ES?

Beitrag von marina683 21.03.11 - 22:02 Uhr

ES war am 12.03., mal kucken ich mach mich nicht verrückt wird schon irgendwann klappen

Beitrag von nicole.. 21.03.11 - 22:05 Uhr

ich versuche mich auch nicht verrückt zu machen, aber ich tu es irgendwie unbewusst :(

Beitrag von marina683 21.03.11 - 22:09 Uhr

Bist doch erst 19 Jahre jung, du kannst mit aller Ruhe an das Thema Kind herangehen.

Beitrag von kio518 21.03.11 - 21:59 Uhr

Hi,

das kommt darauf an. Es gibt Frauen die merken den ES und es gibt Frauen die merken es nicht.
Aber nach Absetzen der Pille dauert es eigentlich in der Regel ein Weilchen bis sich der Körper wieder umgestellt hat, was nicht heißt das eine SS direkt ausgeschlossen wird, im Gegenteil, bei manchen klappt es gleich, bei anderen dauert es ein bisschen das ist halt unterschiedlich.
Nach meiner Pille hab ich ab den 2. oder 3. Monat gemerkt wann sich ein ES angebahnt hat und danach eigentlich ständig. Mein Zyklus war auch sofort wieder regelmässig.
Ich wünsch dir viel #klee und das dein Wunsch bald in Erfüllung geht.
LG Kio 13.SSW

Beitrag von nicole.. 21.03.11 - 22:01 Uhr

Danke für deine Antwort..

Ich bin auf dem Gebiet "Kinder" noch unerfahren und suche Rat wo ich nur kann... soll mein erstes Kind werden und da soll einfach alles perfekt sein :)

Beitrag von unipsycho 21.03.11 - 22:09 Uhr

den ES an sich kann man nicht feststellen. Er hat Begleitsymptome, die den Zeitraum eingrenzen.

Das wichtigste und am besten beobachtbare Symptom ist der Zervixschleim.
http://www.nfp-info.de/zervix.html

tempi-beobachtung ist nicht zwingend notwendig und führt - wie man hier im forum gut sehen kann - eher zu irritationen... #schein

Beitrag von sternenmami 21.03.11 - 22:21 Uhr

hallo,
also den ES kann man, muss man aber nicht merken. ich zb merke ihn immer durch sehr starke unterleibsschmerzen... das ist aber nicht bei jeder frau so. auf der sicheren seite bist du wenn du ovulationstests machst. wenn du nicht weißt wie lang dein zyklus immer ist (da du ja gerade erst die pille abgesetzt hast) fang am besten an tag 10 an zu testen. dh 10 tage nachdem deine mens angefangen hat... wenn der ovu dann irgendwann an einem tag positiv ist, hast du in der regel 12-24 std später deinen ES. am besten direkt herzeln wenn der ovu positiv ist (denn ein bis zwei tage vor ES bist du am fruchtbarsten). ich wurde damals direkt nach absetzen der pille sofort schwanger. ist aber auch von frau zu frau unterschiedlich. bei der einen klappt es sofort und andere müssen eben ein wenig üben, da dauert es bis sich der körper umgestellt hat. ich wünsche dir/euch viel #klee dass es schnell klappt!

glg#winke