Ab wann sollte man eine Hebamme aufsuchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gismo83 21.03.11 - 22:33 Uhr

Bin in der 14. SSW und wollte mal fragen, wann man sich denn um eine Hebamme kümmern sollte.

Danke schon mal für Eure Antworten!

Beitrag von cico77 21.03.11 - 22:34 Uhr

Hallo,

also ich hab mich auch früh um eine hebi gekümmert war in der 18ssw und seit dem begleitet sie mich durch meine SS worüber ich echt froh bin!!!

Lg dani(35ssw)

Beitrag von marry20 21.03.11 - 22:36 Uhr

Hallo!
Möglichst schnell..... denn manche hebammen sind sehr beliebt!!!! ich habe immer die 12. woe abgewartet..... und diemal (3. ss) bin ich noch als letzte in den gvk gekommen....
ich denke bei dir passt das ganz gut!!!
LG und viel glück!!!

Beitrag von gismo83 21.03.11 - 22:44 Uhr

Vielen Dank!

Beitrag von anna.blume 21.03.11 - 22:52 Uhr

hallo,
es kommt sicher darauf an, wie du entbinden möchtest. normale hebammen sind nicht soooo selten wie zb beleghebammen. bei meinem sohn war ich in der 16ten woche und für eine beleghebamme zu spät. also hab ich diesmal direkt nach dem ersten arztbesuch, 6ssw, die beleghebamme klargemacht. ;-)

lg, anna

Beitrag von maja.5991 21.03.11 - 23:07 Uhr

Oh gott, bin schon 20. Woche und hab mich noch garnicht darum gekümmert #zitter
Meine Mutter hat immer gesagt ich könnte mir noch Zeit lassen, na toll, jetzt aber schnell ;-)

Beitrag von steffisz 22.03.11 - 07:24 Uhr

Ich habs erst in der 22. Woche gemacht. War garkein Problem, habe einen Platz im GVK meiner Wahl bekommen und die Hebamme meiner Wahl.
Also ganz enstpannt lossuchen :-)

Beitrag von anna.blume 22.03.11 - 13:02 Uhr

ja, wenn du keine beleghebamme willst, ist alles zeitlich ok. falls doch, solltest du schnell machen. zb hier in hamburg sind die beleghebammen teilweise für über ein halbes jahr ausgebucht. da kann man gar nicht rechtzeitig schwanger werden. ;-)

Beitrag von cindy1973 21.03.11 - 23:12 Uhr

huhu

so früh wie möglich! Ame besten noch vor der Zeugung;-)

Lg Cindy#herzlich