komische brustwarzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 111kerstin123 21.03.11 - 23:55 Uhr

huhu

meine eine brustwarze ist sau rau#zitter .obwohl ich die jeden tag eincreme mit ö:-[l....wie volller alter harter haut :-( und heute kaum da auch noch so flüssigkeit raus #schwitzwasn des?war durchsichtig....aber tut nichts weh oder so....#kratz


lg kerstin 17+3#winke

Beitrag von shiningstar 21.03.11 - 23:59 Uhr

Durch den erhöhten Prolaktinwert kann da auch schon Flüssigkeit raus kommen ;)
Da hilft nur eines -schon mal Stilleinlagen in den BH kleben...
Und auch die Brüste verändern sich... Alles ganz normal.
Versuche es doch mal mit einer Brustwarzensalbe?!

Beitrag von butzelinchen 22.03.11 - 00:40 Uhr

Ich würde anstatt Öl lieber Lanolin benutzen. Das ist reines Wollwachs und gibt es in der Apotheke. Wenn Du später stillst brauchst Du es eh ;-)

Bei mir fing ebenfalls in der 18. SSW die Vormilchproduktion an. Kauf Dir am besten Stilleinlagen.

Falls Du das Lanolin nicht kaufen möchtest, kannst Du die Füssigkeit aus der Brustwarze auch auf der Warze verteilen. Vormilch/Milch trägt sehr zu Heilung bei.

Das sich die Haut schält kann im Übrigen auch vorkommen. Kein Grund zur Sorge.

Der Körper muss sich ja auch vorbereiten #verliebt

Schöne Kugelzeit!

LG Butzelinchen + Leo inside (ET - 31)