Molli-Mamas - Wieviel habt ihr schon zugenommen? Bin 17. SSW...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinerbaer05 22.03.11 - 08:09 Uhr

Hallo!

Ich war gestern zur Vorsorge. Es ist soweit alles okay, der Zwerg hat ordentlich getobt #verliebt

Nur mein Gewicht :-[ Ich hab bis jetzt 4,5 kg zugenommen #zitter Und das obwohl ich eh schon Kilos zuviel auf den Rippen habe!!!

Bei meiner ersten SS hab ich sage und schreibe 28 kg zugenommen - war aber wohl auch viel Wasser, denn direkt nach der Geburt waren schon 13 kg wieder weg - und ich möchte nicht wieder da landen!

Nun bin ich echt geschockt und werde nun versuchen, das Essen nur noch aufs Nötigste zu begrenzen.

Wie ist es bei euch???

LG
Sonja

Beitrag von kerstin0409 22.03.11 - 08:12 Uhr

Hallo Sonja!

Ich bin morgen in der 19.ssw und hab auch schon 3 kg zugenommen.

Bin gespannt was meine FÄ in zwei Wochen dazu meint.

Was hat denn dein Arzt gesagt, ist es im Rahmen? Und wenn es dir und dem Baby gut geht....

LG Kerstin
#winke

Beitrag von kleinerbaer05 22.03.11 - 08:19 Uhr

Hallo Kerstin!

Meine Ärztin hat dazu nichts gesagt... Ich hab aber bei dem Schock auch nicht danach gefragt #augen

LG
Sonja

Beitrag von sunshinemutti88 22.03.11 - 08:24 Uhr

Bin in der 16 SSW und habe 3 Kg abegnommen ^^

Beitrag von connie36 22.03.11 - 08:12 Uhr

hi
war auch eine molli-ss, und habe einfach das glück in den ss nicht viel zuzunehmen. in der ersten ss waren es bis zur 39.ssw genau 1,5 kg. in der zweiten ss bis zur 38ss genau 1kg weniger als zu beginn der ss
und in meiner letzten hatte ich bis zu 37+0 genau 2kg mehr.
lg conny mit yann, genau 8 wochen alt

Beitrag von kerstin0409 22.03.11 - 08:14 Uhr

hä???? 1,5 kg oder 2 kg in der GANZEN SS?????? #gruebel

Beitrag von milchreis84 22.03.11 - 08:14 Uhr

Guten Morgen :-)

Hm, also ich war vor ner Woche das letzte Mal. (12.SSW) Und da hatte ich 400 g mehr als zuvor. Allerdings hab ich jetzt das GEfühl, dass beim nächsten Mal mehr drauf sein wird. Ich kann mich irgendwie nicht zusammenreißen. Was echt komisch ist. Bei meiner ersten SS hab ich nur 11 kg zugenommen. Eben aus dem Grund, weil ich nicht noch mehr haben wollte.... und jetzt?!?! Ich weiß auch nicht. Sollte das echt bremsen. Aber da hab ich auch bis zur 30.SSW den größten Teil zugenommen. Am Ende dann eher gebremst. Vielleicht ist es dieses Mal auch so...!

Alles Gute und einen schönen Tag!!!

Beitrag von julie1108 22.03.11 - 08:14 Uhr

Guten Morgen,

also ich bin zwar keine Molli-Mama, aber du solltest es dir momentan gut gehen lassen. 4,5 Kilo sind doch bisher echt nicht viel. Ich hatte in der 17 SSW bereits 10 Kilo zugenommen. Dein Körper braucht die Reserven für die bevorstehende Geburt. Also schau drauf, dass du dich gesund und ausgewogen ernährst, aber auf keinen Fall zu wenig isst. Guck mal, bin jetzt in der 29 SSW und wenn ich nur 1,5 Brötchen am Abend essen, sterbe ich morgens fast vor Hunger :-).

LG

P.S. Auf deinem Foto siehst du sehr schlank aus!

Beitrag von kleinerbaer05 22.03.11 - 08:17 Uhr

Hallo!

Danke! Mein Oberkörper ist auch recht schlank, aber ab der Hüfte ist es echt gruselig :-[

LG
Sonja

Beitrag von arelien 22.03.11 - 08:14 Uhr

Huhu ,

Bin nun in der 24 SSW und hatte bis zur letzten VU 5 Kilo abgenommen.

Hatte bei meinem Sohn damals auch über 20kg zugenommen und der Abnehmerfolg beim Stillen blieb aus #schmoll

Daher hoffe ich das es in dieser SS besser wird. Den Anfang habe ich gemacht.

Hatte damals mehr Heisshunger auf Süßes
In dieser SS mehr auf Rohkost und Co.


Liebe Grüße

Beitrag von anne783 22.03.11 - 08:14 Uhr

Reg dich nicht auf ich hab bis jetzt 7kg zugenommen und alle sagen das wär in Ordnung,hab auch mit recht viel Gewicht angefangen und abnehmen solltest du ja auch nicht relax ein bisschen und alles wird gut

Gruß Anne mit Krümel 20+2

Beitrag von sephora 22.03.11 - 08:21 Uhr

Also ich hab bis zur 15. SSW schon über 4 Kilo zugenommen. Ich weiss nicht, mein FA meinte das sei ganz normal. Irgendwie liest man hier immer nur von Frauen die entweder nix oder nur ein Kilo zugenommen haben..naja, daran sollte man sich nicht richten. Ich hab in meinem Freundeskreis rumgefragt und die hatten bis dahin alle schon ein paar Kilos drauf...scheint also normal zu sein!

Versuch dich normal zu ernähren. klar, das naschen kann man sich nicht ganz verkniefen, muss man ja auch nicht...aber wenn man sich mehr oder weniger normal gesund ernährt dann nimmt man auch nicht übermäßig zu. Und das Wasser hat man ja schnell wieder los nach der Geburt..

lg

Beitrag von sevi-antonia 22.03.11 - 08:25 Uhr

Guten morgen,

ich habe gestern auch mit erschrecken beim FA feststellen müßen das ich jetzt schon 3,5 kilo zugenommen habe und das erst in der 11 ssw!

Ich weiß ganz klar das das nicht nur von der ss kommen kann, sondern das meine fressereien abends daran schuld sind!

Hatte bei meiner ersten ss nur 8 kilo zugenommen die ich dieses mal eigentlich auch nicht überschreiten wollte, aber ich glaube nicht, dass ich das noch schaffe!#schmoll

Aber nach der ss wird dann abgespeckt!

lg Sevi

Beitrag von emily.und.trine 22.03.11 - 08:25 Uhr

ich bin 18ssw und habe 5kg mehr! meine hebamme meint das ist noch alles i.O! ich habe bei meiner tochter 26kg zugenommen und hatte auch sehr viel wasser nach der geburt hatte ich 16kg wieder weg, die aber nun wieder drauf sind und ich mit dem endgewicht (ss von meiner tochter) nun schon glich stehe :-(

glg

Beitrag von timpaula 22.03.11 - 08:34 Uhr

Hallo Sonja,


ich bin mit 70 Kg gestartet und habe jetzt 78 kg... mein hebamme sagte gestern ist völlig ok, ich hatte aber anfangs auch einen tierischen heißhunger auf süßes, das ist jetzt gott sei dank vorbei...


wünsch dir alles gute


lg Susi 18 ssw#winke

Beitrag von lucky7even 22.03.11 - 08:52 Uhr

also ich bin auch eine sehr molli-ss und habe in der ersten ss 2,9kg zugenommen, nach der geburt waren gleich 16!!! weg, jetzt hab ich bis zur halbzeit knappe 10kg verloren, schwankt mal zwischen 9 und 10 .

hoffe die zunahme wird bis ende der ss nicht höher als bei der ersten!#winke

Beitrag von puppenclub 22.03.11 - 09:17 Uhr

#winke

ich bin auch mit Übergewicht in die Schwangerschaft. Und ich achte sehr genau auf mein Gewicht, aus den selben Gründen wie du.

Aber ich bin jetzt in der 19.SSW und habe 5kg zugenommen. Weder meine FA noch meine Hebammen meckern, sondern sagen immer, dass ich einen schönen Gewichtsverlauf hätte und alles okay wäre.

Ich finde die Gewichtsangaben hier teilweise auch blöd. Vorallem, wenn jemand einen Thread eröffnet, wo er offensichtlich Kummer hat, weil er schon ein bissel zugelegt hat. Da kann man sich -finde ich- die "Ich habe bisher nichts zugenommen bzw. abgenommen"-Post verkneifen, die bringen ja nicht weiter.

Mach dir keinen zu großen Kopf. Natürlich müssen wir gucken, dass wir gesund essen und beweglich bleiben, d.h. viiiiieeel spazieren, schwimmen oder SS-Gymnastik, aber wir sollten uns auch die dem Schlankseins-Diktat unterwerfen...wir sind schwanger! #verliebt

#liebdrueck

Beitrag von sweetheart83 24.03.11 - 10:27 Uhr

Ich habe 6 Kilo zugenommen bis zur Geburt und bin jetzt 2 Tage danach leichter als vorher #huepf