Mein ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von holunderfee 22.03.11 - 08:33 Uhr

hallöchen,
hab noch nich soviel erfahrung mit temp messen. Meint ihr das heute könnte der absacker sein vor ES? Bzw denkt ihr der kommt jetzt schon????

danke schonmal :)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922763/576374

Beitrag von puschelrolle 22.03.11 - 08:39 Uhr

Wie waren denn Deine anderen Zyklen?
Waren die Eisprünge da auch so früh / die Zyklen vergleichsweise kurz?
Ich hab mal gelesen, dass der beschriebene Ausfluss auf eine hochfruchtbare Zeit deuten kann (soweit andere Dinge wie Krankheiten ausgeschlossen sind), ich finde den Link grad leider nicht...
Im Zweifel ran an den Mann - schaden kanns nicht. :-p
#klee
LG
Puschel

Beitrag von holunderfee 22.03.11 - 08:42 Uhr

Also eig hab ich Zyklen von 28 oder 29 tagen...kam auch schonma 30 vor aber das is schon einige monate her...
darum bin ich auch bissl verwirrt :)
naja wenn se nun an den nächsten 3 tagen hochgeht weiß ich ja bescheid :)

Nur ab morgen abend hab ich 2 tage nachtdienst...wie mach ich das denn donnerstag und freitag morgen???? komm ja erst um 07 uhr nach hause? messen wenn ich dann wach werde?

Beitrag von puschelrolle 22.03.11 - 08:58 Uhr

Das wird unterschiedlich beantwortet, es kommt halt darauf an, wie empfindlich Deine Tempi ist.
Es gibt einige, bei denen klappt das im Schichtdienst wohl gut, es kommt halt einfach darauf an, Deine Tempi zu messen, nachdem Du längere Zeit geschlafen hast. Aber google das am Besten nochmals nach. Ich bin davon nicht betroffen.
Und am besten im Zyklusblatt markieren, dass man die Abweichungen zur Not zuordnen kann.

Beitrag von holunderfee 22.03.11 - 09:10 Uhr

Sind ja nur 3 Nächte im Monat. Eine hatte ich bereits vor 2 Wochen und die anderen 2 jetzt fallen natürlich so um die fruchtbare Zeit -.-