Welchen Wert nehme ich nu?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babyalarm 22.03.11 - 10:12 Uhr

Ich bin seit 2 Tagen früher wach gewesen, war auf klo (vorher gemessen) und bin dann direkt wieder ins Bett und 1.5 Stunden später bin ich dann richtig aufgestanden, und meine Tempi war halt weiter oben.... ich bin davon ausgegangen dass ich dann den 2. Wert nehme ,weil das ja meine reguläre Aufwachzeit wäre, aber dem scheint ja nicht so!

Oder welchen Wert nehme ich?
Denn die unterscheiden sich schon arg...
von gestern 1. Wert 36,6
2. Wert 37
von heute 1. Wert 36,5
2. Wert 36,9


Welche nehm ich jetzt??? Ich bin ratlos....
Der 1. Wrt lässt mich trauern, der 2. Wert lässt mich weiter hoffen....

Beitrag von binchen-83 22.03.11 - 10:19 Uhr

also ich würde den ersten Wert nehmen da du ja mind. 5 Stunden geschlafen haben solltest. Das heißt ds der 2. Wert falsch ist da du ja schon auf warst.
Kann verstehen das du dann lieber den 2. Wert nimmst, aber mal ehrlich, Hoffnung machen und es wirs nix ist mindestens genau so schlimm wie wenn du gleich den 1. Wert einträgst. Oder?

LG und Kopf hoch!
BInchen die auch seit Samstag wieder ihre Mens hat.

Beitrag von mike-marie 22.03.11 - 10:31 Uhr

Zeig doch mal dein ZB bitte, eigentlich musst du den ersten Wert nehmen und ihn dann ausklammern.

Beitrag von babyalarm 22.03.11 - 10:44 Uhr

https://www.mynfp.de/display/view/gwokydioxchn/

Beitrag von mike-marie 22.03.11 - 11:04 Uhr

Da du in der 2. Zyklushälfte bist ist es egal welchen wert du nun nimmst denn es ändert ja nichts an dem ergebniss.