VitaminTabletten in der SS???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chridani 22.03.11 - 11:18 Uhr

Hallo!

Wer nimmt von euch die Cetrum von A-Zink Materna.

Meine Ärztin hat es mir geraten. Wenn ich es nicht schaffe mich ausreichend zu ernähren.

Ich geb mir zwar mühe aber wenn ich arbeite habe ich ja nicht so viel Zeit.

Wie ist das bei euch so mit der Ernährung.

LG Chridani.

Beitrag von pegsi 22.03.11 - 11:20 Uhr

Was heißt denn "Dich ausreichend zu ernähren"?

Bei einer völlig normalen Ernährung braucht man keine Extra-Vitamine, außer evtl. Folsäure, mit der man vielen Krankheiten vorbeugen kann.

Solltest Du außerdem z.B. einen Eisenmangel entwickeln, wird Dein Arzt Dir das schon melden.

Beitrag von tara81 22.03.11 - 11:20 Uhr

Hallo,
bin in der 5.SSW und nehme die femibion1, da sind auch noch einige Vitamine drin, denke das reicht.
Werde die aber nur das erste drittel nehmen, find die nämlich schon teuer...

Grüße

Beitrag von sophie18 22.03.11 - 11:25 Uhr

hallo:-)

Also ich muss die zur zeit nehmen da ich mich meist nach dem essen übergebe.

Wenn ich aber wieder normal essen kann, lass ich die weg, weil wir uns gesund ernähren. Obst, Gemüse, 1-2 mal die Woche Fisch.

LG