auf was habt ihr hunger,aber dürft nicht? Kleine umfrage.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jinebine 22.03.11 - 11:22 Uhr

Hallo ihr lieben Mitschwangeren,#winke

mein "anliegen" steht ja schon oben.

Ich bin grad mal ganz neugierig worauf ihr so Durst und Heißhunger habt, aber nicht essen dürft, auf grund der ss. :-D

Also ich hab soooooo hunger auf ein leckeres Mettbrötchen #mampf Und Edle Tropfen. Oh man, was würde ich alles dafür tun um diese zu essen#nanana, aber wir wissen alle wofür wir drauf verzichten.

Sind ja NUR noch 18 Wochen bei mir. #rofl

Ich wünsche Euch allen noch ein wunderschönen #sonne Tag.

LG Janine mit Prinzessin 22 ssw #verliebt

Beitrag von pegsi 22.03.11 - 11:24 Uhr

Das erste, was mir da einfällt: Döner! Den esse ich vielleicht alle 3-6 Monate mal, aber nun habe ich echt Lust drauf.

Ich bin Toxo negativ, deshalb darf ich den leider nicht. Aber nu ist es ja nicht mehr lange, wenn die Kleine pünktlich ist, dann noch 2 Wochen.

Beitrag von michback 22.03.11 - 11:30 Uhr

Warum darfst du keinen Döner? Bei uns ist im Döner kein rohes Fleisch von dem man Toxoplasmose kriegen könnte.

Beitrag von carrera 22.03.11 - 11:32 Uhr

Vielleicht meint sie die Döner-Sauce#rofl

Beitrag von pegsi 22.03.11 - 11:32 Uhr

Dann habt Ihr eine ganz besondere Dönerbude, die den Döner schon vor dem Grillen durchgart. :-)

In der Regel ist an der "Rückseite" des Fleisches noch etwas Fleisch, das nicht durchgegart ist, auch wenn es nicht mehr rot aussieht. Das läßt sich kaum vermeiden.
Natürlich kann man das ignorieren, aber dann kann man auch Mettbrötchen essen. (Wobei ich das beim Fleischer meines Vertrauens noch eher essen würde als den Döner.)

Beitrag von michback 22.03.11 - 11:35 Uhr

Das halte ich persönlich jetzt für Blödsinn. Das Fleisch ist gegrillt und extrem dünn geschnitten. Und ich hab noch nie rohes Fleisch gesehen, dass nicht rot oder rosa war. Und ich hab lange in einer Metzgerei gearbeitet.

Beitrag von pegsi 22.03.11 - 11:39 Uhr

Wie gesagt: Wenn das bei Euch unbedenklich ist: super!

Wenn ich hier einen vernünftigen Fleischer kennen würde, dem ich da vertraue, würde ich vielleicht auch mal meinen Gelüsten nachgeben (nee, die paar Wochen kann ich mich schon beherrschen), aber in Berlin kannst Du das nicht voraussetzen.

Du hast noch nie rohes Fleisch gesehen, das nicht rot oder rosa war? Dann guck Dir Hackfleisch an, das ein bißchen an der Luft gelegen hat. ;-)

Beitrag von michback 22.03.11 - 13:05 Uhr

Ok, das ist ein Argument ;-).

Beitrag von u_i_d 22.03.11 - 12:02 Uhr

Dönerfleisch muss vor dem Verzehr durchgegart sein. Das Fleisch darf nicht ungegart verkauft werden.
Habe ich auch noch nie gehört... #kratz

Beitrag von babydanny1 22.03.11 - 11:25 Uhr

Hallöchen,

ich habe auch total hunger auf ein Mettbrötchen und ich bin erst in 11 Woche muss noch lange warten.

Beitrag von pimiko88 22.03.11 - 12:09 Uhr

genau das will ich auch gerne wieder es... naja habe noch 14 wochen dann darf ich wieder alles essen was mir meckt und essen will :-)

Beitrag von carrera 22.03.11 - 11:25 Uhr

Verzichten?

Nö, ich esse Alles worauf ich Lust hab.

Momentan könnte ich mich jedoch nur von Malzbier ernähren#rofl

Alles Gute Carrera ET -3

Beitrag von traumkinder 22.03.11 - 11:25 Uhr

also ich würd soooooooooo unendlich gern mal wieder einen olli-traumkinder abend machen #verliebt


das heisst feiern gehen und tanzen ohne ende und dazu lecker cocktails schlürfen #verliebt#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von trulla7878 22.03.11 - 11:26 Uhr

Hallo#winke

bei mi ist es auch Mett schön mit Zwiebeln und Pfeffer drauf #mampf
Mmmmh.....
Und ein kleines Glas Sherry #fest:-D

LG
Nadine

Beitrag von mike-marie 22.03.11 - 11:26 Uhr

Ich bin grademal in der 5.SSW von daher hält es sich bei mir noch in grenzen.
Ich hatte gestern abend nur durst auf ein Bier #nanana aber das werde ich wieder so wie in der ersten Ss machen. Alkoholfei saufen #fest

Beitrag von peppermint369 22.03.11 - 11:26 Uhr

Salami!

Habe Lust auf eine toll gewürzte, rote Salami.

Beitrag von carrera 22.03.11 - 11:27 Uhr

Hatte ich heute morgen zum Frühstück. Jam jam

Beitrag von mamadanny85 22.03.11 - 11:49 Uhr

Kannst du doch auch essen. Ich ernähre mich nur von Salami mit Mayonese. (ob das schmeckt? Frag mich, wenn ich nihct mehr schwanger bin.)

Beitrag von mar3950 22.03.11 - 11:26 Uhr

hi,

auf Lachs #mampf

LG

Beitrag von 17876 22.03.11 - 11:59 Uhr

Geräucherten Lachs darf man essen!#aha

Beitrag von lena1a 22.03.11 - 13:49 Uhr

Eigentlich nicht, da er nur kaltgeräuchert ist. #aha

Beitrag von 17876 22.03.11 - 14:09 Uhr

Ich denke mal wenn man ihn "mal" ist, wirds schon nicht so schlimm sein! Ich finde halt das ganze Gedöns um die Ernährung in der SS wird ganz schön aufgeputscht!

Beitrag von 17876 22.03.11 - 14:12 Uhr

Ich meine natürlich isst!;-)

Beitrag von lena1a 22.03.11 - 15:38 Uhr

Das ist kein Argument, wenn man mal ein Schluck Alkohol trinkt muss auch nichts passieren aber KANN. Es ist eh ein heikles Thema, jeder trägt die Verantwortung für sein Kind und muss selbst entscheiden was er isst bzw.trinkt und was nicht. Ausser hin und wieder ein Glas Cola kann ich mit meinem Gewissen nichts mehr vereinbaren. Aber ich bin auch generell ein ängstlicher Typ.

LG Lena

Beitrag von kleene87 22.03.11 - 11:26 Uhr


#mampf Mettbrötchen #mampf aber da muss ich noch ein bissl drauf warten

Sonst gibt es eigentlich nichts #kratz glaub ich

LG #winke